Kohlenofen!Muss ich Angst vor Kohlenmonoxid haben?

5 Antworten

hmm aber bei meinem ofen steht zum Beispiel man sollte allen Türen schließen ... dieser hat an der Seite so einen automatischen lüftungsregler zum drehen .... ich hab da auch immer Angst was zu machen ... weil ich sowas auch nicht kenne und erst gestern diesen zum ersten mal in Betrieb genommen habe, da dieser neu eingebaut wurde. Aber ich denke ich werde mir auch so einen Melder zulegen

solange der Kamin nicht abgedeckt oder verschlossen ist, ist alles ok

Es ist sehr wichtig, daß du den Umgang mit den Lüftungsklappe oder -Türchen lernst und beherrschst. Die tödliche Gefahr lauert bei unsachgemäße Handhabung dieser Teile, die Luftzufuhr ist eingeschränkt, der Rauchabzug nicht vollständig. Da Kohlemonxyde nicht riechen, keine Farbe haben macht sie so unheimlich. Du solltest immer darauf achten, daß der Feuer nicht zu rasch abbrennt, das der Brenngut nicht allzu lang vor sich hin kokelt. Das Fenster auf gekippt zu halten ist auch nichts, du kannst vorher gut lüften, vor jeder Inbetriebnahme eigentlich.

Kohlenmonoxidvergiftung Dauer?

Hi
Habe heute mit Freunden Wasserpfeife in einem geschlossenen Raum geraucht ohne Fenster und die Tür war zu.
Die Kohle haben wir auf einem dafür geeigneten kohlegrill ebenfalls in dem Raum an gemacht.

Nun merkte ich nach 2 Stunden ohne lüften in diesem Raum ein leichten verwirrtheitszustand der bis jetzt anhält.

An dem Tabak kann es nicht liegen da ich oft shisha rauche aber immer mit Fenster offen oder draußen.

Kann also eig nur etwas mit dem Kohlenmonoxid zu tun haben.
Nur dies ist ja nicht in 3 Stunden wieder aus dem Körper raus.

Was meint ihr wie lange ich diese Symptomatik noch verspüren werde ?

...zur Frage

Grill als Heizquelle?

Hi,

ich will mit ein paar Freunden grillen, das machen wir natürlich draußen.
Wegen Kolenmonoxidvergiftung und so.
Ich habe ein kleines Gartenhaus, in das wir uns dannach gerne setzen würden.
Gibt es eine Möglichkeit das Haus mit dem Grill zu heizen?
Das ist so ein großer Kugelgrill, wenn ich da den Deckel zu mache, und die Belüftungsschlitze oben verschließe, geht das dann?
Oder ist das immernoch gefährlich?
Ich würde ihn dann trotzdem nicht länger als 30 Minuten da stehen lassen.
Ich würde mich auch über Alternativen freuen :)

Dave

...zur Frage

Kohlenmonoxidvergiftung, bekommt man das nicht mit?

Ich lese immer mal wieder davon, daß Menschen zu Tode kommen, weil sie ihre Wohnräume mit einem Grill beheizen. Warum auch immer man auf solch eine Idee kommt.

Was ich nicht verstehe: Man merkt doch, wenn der Sauerstoff knapp wird? Es muß doch Symptome einer Vergiftung geben, man sollte das doch erkennen und die Fenster zum Lüften aufreißen?

Warum kommen immer wieder Menschen zu Tode durch so was?

Ich weiß, daß es ein Gas ohne Geruch ist. Was bei dieser Vergiftung im Körper passiert, weiß ich auch. Ich frage mich und euch wirklich nur, ob man das nicht kapiert, wenn die Konzentration so hoch ist, daß es gefährlich wird.

Eine Vergiftung löst doch Schmerzen aus? In irgeneiner Form? Unwohlsein? Ich kann nicht glauben, daß man einfach lustig auf dem Sofa sitzt, bis man bewußtlos wird. Ist das wirklich so?

Vielleicht kann mir ein fachkundiger Mensch da Auskunft geben. Danke :-)

...zur Frage

Kohlenmonoxidvergiftung durch Einweggrill?

Es heißt ja immer, man sollte niemals in geschlossenen Räumen mit Holzkohle grillen. Jetzt habe ich ein paar Mal gelesen, dass nur das Auskühlen eines Grills gefährlich ist. Jetzt frage ich mich, da ich mich damit nicht so auskenne, ob beim Grillen, also wenn der Grill noch aktiv ist, auch Kohlenmonoxid entsteht oder wirklich nur beim Auskühlen?

...zur Frage

Ofen - laminat verbrennen gefährlich?

Ich habe vier kleine, ca. 25 cm lange Laminatstücke in einen Kohleofen gehauen (mein Vater meinte ich kann das machen).
Der Ofen ist unten aufgedreht, sprich es kommt Luft ran und man hört es lodern. Abgesehen von dem Lodern kamen innerhalb von 7 Minuten drei laute Knalle aus dem Ofen. Ich bekomm gerade richtig Panik, dass da irgendwas explodieren könnte..
Das Laminat war auch nicht nass, aber es ist schon sehr alt.. waren da früher andere Stoffe verarbeitet oder warum knallt das so? Das macht mich echt unruhig..

...zur Frage

Ofenkauf: Bimetallsteuerung - Läßt sich mit einem Ofen, der durch eine Automatik ( Bimetall ) gesteuert wird, wirklich viel Heizenergie sparen?

Die Firma Hwam z.B. wirbt damit, durch die Bimetallsteuerung lasse sich 40 - 50 % des Brennholzaufwandes einsparen. Oder kann ein geschickter Umgang mit einem "guten" anderen Ofen zu einem ähnlichen Ergebnis   führen?

Dorothea

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?