kohlenhydratehaltige lebensmittel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch Früchte und Milchprodukte enthalten Kohlenhydrate, allerding in so geringer Konzentration, dass dein Körper seinen Bedarf damit nicht abdecken kann! Kohlenhydrate sind Stärke und diese wird während der Verdauung zu Glucose umgewandelt. Glucose ist der wichtigste Energielieferant den du hast! Also sind Nudeln, Brot, Getreide sehr wichtig, sonst macht dein Körper schlapp!

So ziehmlich alles enthält Kohlenhydrate, Proteine, Balaststoffe und das ganze andere Zeug ^^ Allerdings in erschieden hohen Konzentrationen. Ein Ei besteht zum Beispiel vorallem aus Proteinen (Eiweiß) und hat praktisch keine Kohlenhydrate, Fette, Balaststoffe, Mineralsalze,.....

alle pflanzlichen lebensmittel beinhalten kohlenhydrate, tierische dagegen nicht, mit der einzigen ausnahme von laktose (milchzucker)...die zusammensetzung und die mengen in den pflanzlichen lebensmittel sind bestens für unser metabolismus, weil beste energielieferanten...

Manche viel manche wenig. Bei Früchten ist es der Fruchtzucker (Glucose) und bei Milch der Milchzucker (Lactose).

Was möchtest Du wissen?