Kohlenhydratarme Alternativen zu Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot, etc.?

10 Antworten

Ich ernähre mich schon über 1 Jahr Low Carb und und schwöre auf Kohlenhydratarmes Brot und andere low Carb Gerichte - natürlich selbst gemacht, da man im normalen Handel kaum etwas findet und wenn nur sehr selten & teuer.

Kannst es ja mal ausprobieren und berichten, ob es geschmeckt hat ;-)

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Couscous z. B. - enthält zwar Kohlenhydrate (wenig), dafür aber auch Protein, Magnesium, Kalzium und andere Vitamine.

Falafel eignet sich auch als Beilage - enthält viele Ballaststoffe. 

Also Nudeln / Reis ersetze ich immer durch Gemüse- Nudeln oder Konjak Nudeln/ Reis.

Kartoffeln kannst du Süßkartoffeln nehmen, wenn du unbedingt welche essen möchtest.

Brot kannst du selbst machen, bzw. Eiweißbrot aus dem Laden kaufen.

Was möchtest Du wissen?