Koffer "zollamtlich abgefertigt" - Gegenstände fehlen

4 Antworten

Dann bekommt ihr sicher in der nächsten Zeit die Aufforderung die fehlenden Gegenstände beim Zollamt auszulösen.

Erlaubt sind die Gegenstände nur, wenn du am Gate "zu verzollen" hinaus gehst, und die Einfuhr ordnungsgemäß deklarierst.

Darf man nicht Waren zur Eigenverwendung im Wert von bis zu 430€ so mitbringen und muss diese danach erst anmelden?

Aber schön wär's, ich würde lieber eine Gebühr zahlen und die Sachen zurückbekommen, als das sie gestohlen wurden...

0

Es kann auch sein, dass dies Plagiate waren, dann bekommt ihr sie natürlich nicht zurück. Setzt euch einfach mit dem Zoll am Flughafen in Verbindung.

ich denke ehrer das es gefälschte sachen gewesen sein könnten , die euch dann abgeknüpft wurden (man weiß nie wer einem versucht was anzudrehen)

Danke für die Antworten, aber gefälscht kann definitiv nicht sein, die Kleidung wurde ganz normal in den Läden der jeweiligen Marken gekauft...

0
@darkandtwisty

Na ja ... ich erinnere mich da an diesen Sonderverkauf einer Marke, die im Münchner Norden statt fand. Ich bin da hingegangen, habe mir mehrere der Hosen angesehen. Angeblich war das auch ein Original-Werksverkauf dieser Firma.

Nur komisch irgendwie, dass diese Jeans alle ein bisschen unterschiedlich aussahen. Das Etikett, die Nähte ... nur, dass du die Jeans in einem "richtigen" Laden gekauft hast, ist also keine Garantie dafür, dass es keine Fälschung ist.

Wenn etwas aus deinem Gepäck fehlt, gibt es nur eine sehr kurze Frist, das zu melden. Eine Woche oder so. Ruf also gleich beim Flughafen an und frag die, wie du jetzt weiter vorgehen musst. (Es gibt da so ein Formular, das du dann ausfüllen musst.)

Wenn wirklich der Zoll die Sachen entnommen hat, dann hätten die doch zumindest was dazu schreiben müssen.

0

das ist diebstahl mit gefälschtem aufkleber. wenn zoll was rausnehemen will, beschlagnahmen sie den ganzen koffer und bitten euch zu sich. setzt euch mit zoll in verbindung und lasst es prüfen.

Was möchtest Du wissen?