Koffeintabletten wegen Schule?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Greife bitte nur im äußersten Notfall zu Koffeintabletten. Ich selber bin 20 Jahre (männlich) und war einmal gezwungen eine zu nehmen um bei einer langen Autobahnfahrt wach zu bleiben. Sie hat zwar gut gewirkt aber noch zwei Tage danach litt ich unter Schlafstörungen und nachdem ich die Tablette genommen hatte sogar unter minimaln Herzrasen.

Man muss aber auch dazu sagen, dass jeder dieese Koffeintabletten anders verkraftet und es sie auch in verschiedenen Dosierungen an Koffein gibt. Wenn du also unbedingt eine nehmen musst fang erstmal klein an.

Mein Tipp: Versuch dir lieber den Mittag frei zu halten und einen gesunden Schlafrythmus anzueignen. Ich bin Student und sehr froh darüber, dass ich das früher gemacht habe, weil viele Leute in meiner Umgebung Probleme beim schlafen haben.

Ich hofef ich konnte dir helfen

Ich würde dir davon abraten. Gesund sind die Dinger nicht. Und in deinem Alter sollte man es gar nicht mit so etwas anfangen.

Koffein würd ich dir nicht so empfehlen kauf dir lieber Guarana hält 4 stunden länger

Was möchtest Du wissen?