Koffeintabletten Überdosis?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann sein, dass du mit der folgenden Antwort nicht unbedingt einverstanden bist, jedoch denke ich, dass es nicht unbedingt etwas besonderes ist, da du nun keine Symptome gezeigt hast und einfach nur schnell wach wurdest. Das kann daran liegen, dass deine Tiefschlafzeit vorüber war. Allgemein frage ich dich trotzdem, weshalb du Koffeintabletten nimmst. Ich bin selbst Schüler und bin in den letzten Wochen meistens bis ca. 3 Uhr nachts wach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 tabs also 600mg? Ist jetzt nichts besonderes Kumpel. Übertreib bitte nicht und hör auf dir irgendwelche Symptome einzubilden. Klar wenn dus nicht gewohnt bist wirst du die nächsten 4-6h Herzrasen etc. bekommen aber Tagelange auswirkungen hat das jetzt nicht. Leg dich wieder hin und träm was süßes :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ichhab22Fragen
12.04.2016, 23:33

Bin Koffeintabletten gewohnt ... hab sie mir zum Sport und zum lernen gekauft. Aber 600mg auf einmal hab ich bisher noch nicht genommen. Eingebildet auf keinen Fall. Augen zu Augen auf es war Tag. Der Schlaf fehlt einem Trotzdem.

0

du hättest ganz normal schlafen können wenn du dich tagsüber genügend bewegt hättest. mal n paar Kilometer spazieren gegangen wärst oder sonst irgendeine Aktivität nicht nur vor irgendwelchen Sachen sitzen (wenn das bei dir der Fall ist/war)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?