koffeintabletten durrch die nase ziehen?

Support

Liebes darkgirl,

ich hoffe, dass dir bewusst ist, dass solch ein Konsum sehr schädlich ist und die Organe belasten kann!

Aus diesem Grund möchte ich an dich und auch an die Community appellieren, im Hinterkopf zu behalten, dass dies eine gefährliche Angelegenheit ist.

Solltest Du akute Probleme haben, möchte ich Dich bitten, den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 anzurufen. Dies ist eine bundeseinheitliche Nummer, unter der Du einen Arzt erreichst, der Dir dann konkret weiterhelfen kann.

Herzliche Grüße

Klaus vom gutefrage-Support

12 Antworten

Die Frage ist zwar schon sehr alt, aber da es noch niemand geschrieben hat: Die enthaltenen Bindemittel in einer Tablette können in die Lunge gelangen und dadurch schwere Schäden verursachen. Ich rate deshalb dringend davon ab, irgendwelche Pillen zu ziehen. Dafür gibt es Koffein Pulver.

Also ich ziehe häufiger Coffeinumtabletten aus der Apotheke (5€) - und es ist absoluter Schwachsinn, dass Sie brennen - Im Gegenteil, man spührt fast nichts in der Nase & Sie schädigen den Schleimhäuten nicht im Ansatz so wie Speed etc. - Speed brennt tatsächlich nur wg den Chemikalien die zum Strecken genommen werden wie z.B. Amonyak.. - Ich nehme Sie garnicht mehr so ein, die Wirkung wenn man Sie zieht ist viel stärker und man braucht keine Ganze (ist also sogar sparsamer :D) - man muss vielmehr aufpassen nicht zu viel zu ziehen weil man auch wesentlich schneller Herzrasen & somit 'n Tatter bekommt.

Genau das selbe, du wirst wach. Wenn du es ziehst, wirkt es halt wesentlich schneller. Dafür wirkt es aber nicht so lange.

Was möchtest Du wissen?