Körperverletzung: Auf brutalste Art in de Magen geschlagen

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie stehen meine Chancen, mit dieser Anzeige Erfolg zu haben?

Sie stehen nach meiner Einschätzung bei "null" - und dafür gibt es einen ganz einfachen Grund:

Die Person, die dir in den Magen geschlagen hat, ist zwar strafmündig, hat aber den fraglichen Schlag weder vorsätzlich noch fahrlässig ausgeführt.

Es liegt überhaupt keine willensgesteuerter Handlung, sondern ein Reflex vor.

Du selbst schreibst ja,

dass die Person mir aus "Reflex" so doll in den Magen schlug.

Solch ein "Reflex" wird nicht vom Willen gesteuert und gilt deshalb nicht als strafrechtsrelevante Tathandlung.

Zur strafrechtlichen Handlungslehre kannst du bei Wikipedia nachlesen:

Verhalten, das (...) durch Reflexe hervorgerufen wird, ist (...) nicht unter den Begriff der Handlung zu subsumieren.

Zitiert aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Handlungslehre_%28Strafrecht%29

Einfach kein Kommentar, vielleicht war es ja wirklich ein Reflex, wenn nicht dann hatte er halt irgendwie angesammelte Wut gegen dich oder so und hat die Schokolade als Vorwand genuzt um dich zu schlagen, jedenfalls hat er sich ja entschuldigt und konnte seine vielleicht gestaute Wut gegen dich, warum auch immer loswerden. Muss man da wirklich mit einer Anzeige kommen ? Freunde haben mir durch ihre Dummheit schon weitaus schlimmeres angetan und da denk ich nicht sofort daran diese anzuzeigen. Es war halt ein dummer Fehler, ein Reflex, er hat vllt einfach um sich geschlagen weil er am ersticken war, wer weiss ! Aber deswegen zeigt man jmd doch nicht an ! Es ist ja schliesslich dein Freund so wie ich das jetzt verstanden hab und ich denke weil er dich einmal geschlagen hat möchtest du nicht sofort eure Freundschaft zerstören.

Versprich dir nicht zu viel davon. Wenn das mit der Schokolade stimmt, wäre es eine fahrlässige KV und somit nur bedingt strafbar. Was immer geht ist ein Schmerzensgeld, aber dafür ist die Polizei nicht zuständig.

Vielen Dank für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?