Körperstraffung ohne kraftsport

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

such dir ein studio die eine Power-plate haben.da kannst du gezielt muskeln und haut straffen.Cellulite geht weg, schon nach dem 3 -4 training wirst du eine veränderung feststellen.kommt allerdings auf den grad der cellulite an.oder schau mal bei power-plate.de nach.vg

JasminBln 11.07.2011, 15:20

TOLL!!..ich danke dir..wusste nicht, dass es sowas gibt. hast du das selber schon ausprobiert?

0
Blcitymike 11.07.2011, 15:43
@JasminBln

ich hab selber so ein studio und nur zufriedene kundinen,die es selber nicht für möglich hilten.wünsch dir viel spaß.Mike

0
JasminBln 12.07.2011, 10:08
@Blcitymike

ich danke dir..hab gleich für mittwoch ein probetraining vereinbart :) aber es ist sicher teuer wenn man das furchgehend machen möchte oder :(?

0
Blcitymike 13.07.2011, 17:48
@JasminBln

mach keinen vertrag sondern nur 10er karte kaufen.ich weiß nicht was die dafür nehmen,bei mir kostet sie 89.- wenn sie ein gutes training machen lohnt es sich schon hast schnelle erfolge.

0

hi, am besten ist wirklich viel Wasser oder Kräutertees trinken,

ansonsten kann man begleitend auch Cremes benutzen, oder Peelings. -hier die kostengünstigen Varianten: http://www.dm-drogeriemarkt.de/cms/servlet/segment/de_homepage/256/search.html?view=asSearch&c=product&q=cellulite

es gibt natürlich auch viel teurere Cremes aus der Parfümerie, mit denen ich mich aber nicht wirklich auskenne.

Yoga wäre vielleicht auch ein Versuch wert, es hilft bestimmt auch unterstützend. Ansonsten gibt es einige Pilatesübungen, die für den Bauch-/Oberschenkel-/Pobereich gut sind.

Eine sehr effektive Übung: Man legt sich auf die linke oder rechte Seite, streckt den Unterarm über den Kopf aus, mit der Hand bzw. Faust des anderen Arms kann man sich auf dem Boden in Brusthöhe abstützen. Das am Boden liegende Bein wird angewinkelt. Das andere Bein wird vom Körper nach oben abgespreizt, der Fuß ist dabei angewinkelt. Nun kann man das Bein entweder in dieser Position halten, man kann es in langsamen Bewegungen leicht kreisen lassen oder eine leichte auf- und ab- Bewegung ist auch schon sehr effektiv. Das ganze im Wechsel mit jeder Seite. Man kann sie locker jeden Tag zu Hause (auch vorm Fernseher) auf einer Isomatte machen. Eine halbe Stunde und man ist gut dabei.

Ansonsten bekommt man viele gute Bücher im Handel zu diesen Übungen. ich hoffe ich konnte dir helfen lg

JasminBln 11.07.2011, 15:19

vielen lieben dank..das waren tolle tips :) LG

0

joggen und wasser trinken wären glaube ich eine gute idee

dich an eine wand lehnen und in die luft "hocken"

soll das gesäß straffen :)

Was möchtest Du wissen?