Körpersprache bei einem Mann

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

man sollte bei männern nicht versuchen die verbindung zu definieren... lass es wie es ist, dein gefühl trügt dich nicht

Ihr Frauen versucht ständig, aus jeder noch so kleinen Bewegung oder Wort irgendwas herauszulesen, das nervt total! Es ist eigentlich ganz einfach: Männer fühlen sich durch attraktive Frauen angezogen, und wenn sie keine Proleten oder Machos sind, haben sie oft Angst, die erste Kontaktaufnahme zu vergeigen. Oder sie belassen es einfach beim Gucken und machen sich ihre Fantasiegedanken dazu. Manchmal schämen sie sich dann auch wegen dieser Gedanken, was die Offenheit und Kontaktaufnahme auch nicht gerade fördert.

... das seh´ ich auch so, hast es sehr treffend und einfühlsam beschrieben! Vielleicht findet er sie auch nett, ist aber anders ausgerichtet?

0
@User34788

Danke für die Antworten. Nein mit ihm ist alles in Ordnung :-). Er hatte schon ne Freundin , das weiß ich zufällig.

0

Vielen Dank für die Zahlreichen Antworten. Doch ich habe nun die Antwort auf meine Frage. Ich finde ihn zwar Sympathisch und sehr Anziehend. Doch Verliebt bin ich nicht und das Verhalten mir gegenüber interpretier ich mal nicht als Annäherungsversuch sondern einfach als Freundlichkeit. Wow ich muss schon sagen , Kopf und Herz können einen da manchmal ganz schon in die Predulie bringen.Aber nun ist die Sache Gott sei dank geklärt und alles läuft wieder seinen Gang :-)

Ich sollte wohl noch Ergänzen das wenn da mehr sein sollte. Er auch mal in bissel Zeichen geben sollte. Aber er ist so schon ein ganz toller Mann, das tollste ist sein Lächeln :). das kann Frau um werfen und seine zurückhaltende Art und Weise ist sehr Anziehend, das allein reicht jedoch nicht es fehlt der Funke.Aber leider ist da nur Symphathie vorhanden mehr nicht.´Was ich sehr bedaure er ist schon ein liebenswerter Mensch. Doch z.zt habe ich eigendlich von Männern die nase voll.deswegen mach ich mir da keine illusionen.

0

Wenn ich ihn dabei erwische , wie er mich anguckt....?

Es gibt da so einen gewissen Typen, der mir vor ca. anderthalb Jahren aufgefallen ist . Leider bin ich zu schüchtern , um ihn mal anzusprechen... naja , jedenfalls , immer wenn er sieht , dass ich sehe ,wie er mich anguckt , guckt er blitzschnell weg - meistens zu Boden. Manchmal ist es auch so , dass ich ihn als erstes angucke , dann sieht er das und dann schaut er auch extrem schnell wieder weg, er fliegt sozusagen über mich - aber noch vor Kurzem hat er mir immer extrem lange in die Augen geguckt

Was hat es damit auf sich ?

Danke für Antworten!😊

...zur Frage

Bahnt sich ihrerseits was an?

Wir sind beide in einer Klasse (Ausbildung), ich bin 20 und sie 18.

Wir haben oft längeren Blickkontakt, manchmal 5 und manchmal 15 Sekunden lang. Wir reden nicht viel miteinander und wenn dann meistens humorvoll was von lachen ihrerseits untermalt wird. Hin und wieder stichelt sie mich, worauf in der Regel mein Konter folgt, was für uns beide recht lustig ist.

Generell ist sie eigentlich recht schüchtern, allerdings ist mir das so aufgefallen.

Ich kann sie gut leiden, aber ich will ihr auch keine falschen Signale senden, wenn ich mit jemanden Blickkontakt habe, dann halte ich ihn immer solange, bis die Person weg sieht.

Heute, hat sie begonnen mich zu berühren oder mich herauszufordern, dass ich sie berühre. Später sah ich sie auf meinem Tisch sitzen und meinen Kram begutachten. Ihrer Freundin flüsterte sie mehrmals ins Ohr, was belacht wurde und dabei muss es sich um mich gehandelt haben.

Das Mädchen ist mir ein Rätsel, auf der einen Seite erscheint es mir logisch aber auf der anderen habe ich sowas noch nicht so erlebt.

...zur Frage

Langer, intesiver Blickkontakt, auch außerhalb von Gesprächen etc. - Bedeutung?

Wie schon beschrieben, ein Mann sieht einer Frau auch außerhalb von Gesprächen oder sonstigen Situationen, die Blickkontakt erfordern würden, sehr oft in die Augen. Es besteht oft lange sehr intensiver Blickkontakt, schaut einer weg, treffen sich die Blicke bald wieder. Manchmal lächelt man sich an, manchmal schaut man sich einfach nur in die Augen. Ist schwierig zu beschreiben, habe kein Problem damit, jemanden anzusehen, aber derart lang und intensiv kommt das sonst nicht vor. Wie ich festgestellt hab, macht er das anscheinend auch sonst bei keinem. Kann man das seinerseits zumindest als Symphatie oder Interesse deuten?

...zur Frage

Sind das Anzeichen, dass ich ihn nervös mache?

Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen einem Mann mein Interesse signalisiert. Anscheinend steht er auch auf mich. Jetzt läuft er an mir vorbei und weiß nicht wo er hinschauen soll. Oft schaut er dann zum Boden. Seine ganze Körpersprache wirkt dabei sehr verkrampft. Manchmal redet er dann übertrieben viel mit jemand. Er wirkt sehr unruhig, er versucht auch mir nicht in die Augen zu schauen. Sind das Anzeichen, dass ich ihn nervös mache?

...zur Frage

Warum meidet er Blickkontakt?

Hallo!

Ich kenne einen etwas schüchternen Mann. Er schaut mich sehr oft an und hält sich in meiner Nähe auf. Habe mich mal mit ihm unterhalten. Er hat die ganze Zeit wo anders hingeschaut. Nur einmal hat er mir kurz in die Augen geschaut, dann aber wieder blitzschnell weg. Aus der Ferne beobachtet er mich und ist total auf mich fokussiert, sobald er in meiner Nähe ist schaut er weg.

Ist das ein positives oder negatives Zeichen? Warum könnte er das machen? Ich glaub er weiß, dass ich auf ihn stehe...glaube auch, dass er ne Freundin hat.

...zur Frage

Wieso starrt ein Mann, wenn er eine Frau sieht?

Ich interessiere mich sehr für Körpersprache und möchte auch wahrscheinlich etwas in diese Richtung studieren. Wieso starrt ein Mann, wenn es eine Frau sieht. Mir ist bei einer Bekannten aufgefallen, dass ein Mann sie angeguckt hat und sofort bemerkt hat. Er konnte seine Augen nicht von ihr abwenden. Ich würde das sehr unangenehm finden, da sie sich so gut wie gar nicht kennen. Also was habt ihr für Vermutungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?