Körperschmuck in Äthiopien?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Volk der Suma in Äthiopien trägt bis heute Tellerlippen, in Ost-Afrika sind in vielen Volksstämmen (z.B. den Mursi) auch geweitete Ohrläppchen verbreitet.

Im Grunde alle Piercings, die etwas mit Dehnen zu tun haben, kommen ursprünglich aus Ostafrika  - dort gibt es Fleshtunnels seit Jahrhunderten.

http://www.die-aethiopienreise.de/site-images/aethiopien-mursi.jpg

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.aethiopien-von-lehmfrisuren-und-tellerlippen.b4d246ec-6fa1-4033-bace-045ee8664aed.html

Was möchtest Du wissen?