Körperscham, Wie Sex haben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo!

Ich finde dein ganzes Vorhaben deinen Bauch nicht zu akzeptieren sehr komisch, sogar komischer als deinen Bauch zu zeigen! Denn dein Freund wird deinen Bauch schon irgendwann mal gesehen haben und selbst wenn er da von Kleidung umhüllt war. Viel unterschied ist da nicht!

Es gibt sicher hier ein paar Schlauberger, die sagen würden, dreh das Licht beim Näher kommen ab, aber das ist definitiv der falsche Weg.

Ich habe auch ein Bauchproblem und ich kann mich aber ansehen und ich fühle mich wohl. Ich bin sogar so selbstbewusst, dass ich sage: Ja ich bin geil und ich bin sexy und ich bin kein Supermodel das Kotzen aufs Klo läuft. Ich bin eine Persönlichkeit und ich habe weibliche Rundungen die sich ein dünnes Mädchen ohne Profil und Oberweite niemals antrainieren kann! Ich habe das Gesicht einer einer schönen Frau und ich kann abnehmen, wenn ich mich nicht wohl fühle. Doch was tut eine Frau ohne sexappeal oder eine unattraktive Frau. Ausstrahlung kann man sich nicht anoperrieren :D

Deine Frage sollte also nicht lauten, was du tun kannst um deinen Bauch zu verstecken, sondern: Was kann ich tun um mehr Selbstbewusstsein zu erlangen?

Ich kann dir nur sagen; Dein Freund wird dich nicht verstoßen wegen deines Bauches, denn er hat ja gesehen was er bekommt und er ist sich im Klaren, dass du einen Bauch hast.

Du solltest sehen dass du deinen Bauch und dich akzeptierst sonst wirst du niemals positiv und gut ankommen!

Viel Glück!

Weißt Du... Du hast an Deinem Körper sicher andere Dinge, die er viel, viel interessanter findet, als Deinen Bauch. Ja, der ist da, na und? Aber außerdem noch eine Menge anderer Sachen, die ihm Freude machen. :-)

Damit auch Du Freude an körperlicher Nähe bekommst, solltest Du entspannter an die Sache herangehen. Leichter gesagt, als getan.

Ich bin kein Freund von Alkohol, schon gar nicht von Alkoholexzessen, aber: Ein Schlückchen Wein zur Entspannung Deiner Psyche... das wäre sicher verzeihlich. Wenn Du sicherer geworden bist und siehst, wie gut Du ihm gefällst, wird das sicher nicht mehr notwendig sein.

Würdest Du ihm nicht gefallen, wäre er nicht mit Dir zusammen!

Ich steh so oft vorm Spiegel und denke "Boah, wie kann er das nur schön finden?", der hat mich so nicht kennen gelernt, ich war sehr schlank, als wir zusammen kamen aber dann kommt mein Mann rein, guckt kurz und sagt nur "Huii eine heiße, nackte Frau." und freut sich, dass er mich angucken und anfassen kann. Mit allem Extra-Fett, dass ich erst bekommen hab, als wir schon zusammen waren. Ich würds ihm nicht verübeln, wenn er sagen würde "Früher hast du mir besser gefallen." das wäre nur ehrlich und ich hab mir selbst ja auch besser gefallen. Dennoch bin ich die einzige, die ein Problem hat. Mein Mann findet mich schön...so wie ich war, und so wie ich bin, meine Kinder finden mich schön und alles andere ist unwichtig. Und wenn ich mir das klar mach, find ich mich selbst auch schön.

Der Herr wird ja sicher wissen, dass du nicht super schlank bist, wenn er Augen im Kopf hat.

Und wenn er dich mag, mag er auch deinen Bauch. Wenn er den nicht mag, schieß ihn ab, weil dein Bauch ist nunmal an dir dran. Dich gibts nur mit diesem oder gar nicht, jedenfalls nach dem aktuellen Stand der Dinge.

Heii
Er ist dein Freund, ihr lernt eure Körper gegenseitig kennen. Er liebt dich und er wird ganz bestimmt auch deinen Bauch lieben. Schäme dich nicht, denn keiner ist perfekt. Jeder hat etwas an seinem Körper, was ihm nicht gefällt und es ändern möchte. Du musst dich so akzeptieren wie du bist und das wird dein Freund sicherlich auch. Und glaub mir, er würde das bestimmt nicht mal merken wenn er dein Bauch sehen würde. Und auch wenn, wenn du selbstbewusst rüber kommst dann bist du direkt viel schöner und alles an dir kommt schöner rüber. Also zeig dich und schäme dich nicht und schätze das du nicht perfekt bist. Keiner will was perfektes!
LG

Am Anfang kostet es dich sicher viel Überwindung. (War bei mir auch so)
Aber glaub mir, wenn er der richtige ist, liebt er dich von oben bis unten - einfach alles an dir. Und vielleicht liebt er dass was du an dir hasst ja am meisten?! (Meiner liebt meinen Bauch :)
Und irgendwann, das versprech ich dir, wird das Schamgefühl vor ihm weniger werden, so dass du dich voll und ganz wohl fühlen kannst.
Und wenn du dich ganz unwohl fühlst, rede mit ihm darüber. Er wird dich sicher verstehen. Und dann probiert ihr halt mal euch langsam ranzutasten.
Ich wünsch dir viel Glück und Selbstvertrauen, er liebt dich, weil du DU bist (:

Wieso verschreibt Dein Arzt Dir keine Medikamente? Ich habe auch eine leichte Schilddrüsenunterfunktion, bin mehrmals umgezogen und egal zu welchem Arzt in welcher Stadt ich gegangen bin, es wurde immer kurz der TSH-Wert per Blutprobe kontrolliert und danach habe ich durchgängig immer Tabletten bekommen. Wenn Dein Arzt sich anders verhält hast Du entweder keine Schilddrüsenunterfunktion oder einen schlechten Arzt. Das lässt sich extrem leicht herausfinden, gehe einfach mal zu einem anderen Arzt, lass Deinen TSH-Wert prüfen und gucke was er sagt.

Zur Scham: Es hilft alles nichts, Du musst Dich akzeptieren wie Du bist oder zumindest Deinem Freund soweit vertrauen, dass er Deinen Bauch sehen darf. Selbst wenn ihr einen Weg findet Sex zu haben, ohne dass Dein Bauch sichtbar wird, das würde nicht schön werden. Das Wichtigste bzw Schönste beim Sex ist die körperliche Nähe, die Intimität, das sich gegenseitig Spüren. Würde mein Partner immer das Licht ausmachen oder ein T-Shirt tragen oder sich irgendwie bedecken, ich würde die Krise kriegen bzw. zumindest unter dem Mangelnden Vertrauen extrem leiden. Ich gebe mich meinem Partner beim Sex komplett hin, öffne mich physisch und psychisch.. und das erwarte ich auch von ihm.

Also wenn du eine Unterfunktion hast mußt du L-Tyrox nehmen. Wie kann der Arzt sagen das verschreibt er nicht. Mal nachdenken den Arzt zu wechseln.

Zu deiner Figur. Die meisten Jungs mögen keine Bohnenstangen sondern Kurven. Und was er da sah gefiel ihm sonst wärt ihr kein Paar. Ich bin mir auch sicher, dass er den Bauch schon gefühlt hat.

Sicher ist dir das unangenehm das versteh ich auch. Aber er weiß von dem Bauch. Wenn ihr euch näher kommt wirst du sofort merken ob er stutzt. Glaub ich aber nicht.

Wenn es dir so unangenehm ist dann sprich mit ihm und über deine Ängste. Dann ist das geklärt und du nicht so gehemmt. Viel Glück

Also entweder Rede mit ihm drüber er wird dich Hundert Prozent verstehen weil wenn er dich nicht lieben würde wärt ihr ja nicht zusammen. Und dann musst du auf Dauer versuchen ein gesundes Selbstbewusstsein aufzubauen und akzeptieren dass dein Körper halt so ist und dass das normal so ist jeder hat was an seinem Körper was man nicht mag
Viel Erfolg :)

Ich denke auch, dass er schon eine gewisse Vorstellung von Deinem Körper unter der Kleidung hat. Und es gibt auch Menschen, die genau das suchen. Die wollen keinen Hungerhaken.

Wie auch immer. Um Dir auch ein bisschen weiterzuhelfen: mach einfach frühzeitig das Licht schummrig - aber nicht ganz aus. Schummrig, damit Du dich in der "Dunkelheit" besser fühlt, wenn es ans ausziehen geht. Er sieht nicht gleich alles, was er vielleicht nicht so ohne Weiteres sehen soll. Nicht aus machen - damit Du nicht den Zwang hast, jedesmal das Licht auszumachen. Du sollst ja auch das Gefühl bekommen, dass er Dich trotz deines Bauches mag. Und dazu musst DU im Hinterkopf haben, dass er zumindest die Möglichkeit hatte, zu sehen was es zu sehen gibt.

Ich wünsche Dir viel Glück und viel Selbstbewusstsein.

Wenn dich dein Freund wirklich liebt, wird er es akzeptieren. Er liebt dich ja nicht nur wegen deinem Bauch, sondern wegen deiner Person (nehme ich mal an xD) LG :)

Huflattich 04.10.2016, 21:55

ha*ha*ha*ha - als ob - entschuldige, das ist echt  "traumdenken einer Frau" und nicht mehr.  Männer wollen ersteinmal nichts anderes als Sex.

Sobald es "ernst wird" (eine Hochzeit in Aussicht ist)  ziehen sie buchstäblich den Schwanz ein .....

Liebe was für eine abgenudelte Vorstellung..... 

0
Geralidina 05.10.2016, 07:39
@Huflattich

Wenn du nur solche Männer kennst ist das wirklich sehr sehr traurig. Aber bitte verallgemeinere das nicht. Ich kann dir versichern, das es durchaus Männer gibt die auch etwas anderes als Sex im Sinn haben.


0
DeineHelferin 04.10.2016, 21:57

Das darf man nicht so verallgemeinern. Nicht ALLE Männer und Jungs wollen nur Sex. Außerdem stimmt es doch, wenn er sie wirklich liebt, akzeptiert er sie so, wie sie ist. Wenn er wirklich nur Sex will und sie so nicht will, dann weiß sie ja, dass sie so einen nicht als Freund braucht. LG

1

Sei sicher, das ist ihm sowas von egal ......

Sex zählt für einen Mann alles andere ist zweitrangig sonst hätte er Dich sicher nicht ausgesucht .

So oder so an Verhütung denken. 

Wenn er Dich gerne hat wird er auch Deinen Bauch lieben. ☺

Steh zu deiner Wampe! Sie gehört zu dir und fertig. 

ColdWhisper 04.10.2016, 21:56

Bierbauchpower :D

1

Was möchtest Du wissen?