Körperpflege und Gesichtspflege Brauche Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich dusche 1 Mal in der Woche 

ich dusche 7x die Woche und jetzt im Sommer, wenn man schwitzt, sollte oder kann man auch zwischendurch oder abends noch mal duschen gehen, also 2x tgl. Wenn ich schwitze zieht es mich unter die Dusche, nur sauber und frisch fühle ich mich wohl!

nach dem Duschen eine Bodylotion auftragen, damit die Haut nicht austrocknet, aber man riecht dadurch auch angenehm. 

frische Kleidung sollte man auch tgl. anziehen und nicht wieder die verschwitze.

und da Du kein Baby mehr bist, kannst Du auch ein ganz normales Shampoo verwenden. 

Margita1881 07.07.2017, 07:36

schließe mich in allen Punkten voll an:)

1

einmal am tag duschen oder zumindest sich zu waschen und saubere kleidung hilft schon ungemein. ein mildes deo ist auch nicht zu verachten

Emre01010 06.07.2017, 15:48

Danke

0
Emre01010 06.07.2017, 15:48

Hab für meine Schwester gefragt weil sie sich nicht getraut hat

0
Hexe121967 06.07.2017, 15:50
@Emre01010

für wen du gefragt hast ist sch... egal.

ich frage mich ob eure eltern euch keine sauberkeit beigebracht haben?!?!?!

2

Kind, du hast deine Frage schon selbst beantwortet :)

Alles, was du derzeit unterlässt, tue einfach (z.B. täglich duschen, Erwachsenenshampoo und Deo benutzen (es gibt viele wohlriechende Sorten - probier's aus, macht Spaß), vielleicht außerdem täglich frische Klamotten anziehen und müffelnde Schuhe durch neue ersetzen.

Mehr braucht's nicht, um nicht zu stinken :)

Aber vielleicht willst du ja stinken, damit dir niemand zu nahe kommt?

Manchmal geschieht das aus Trotz oder Protest, dass sich ein junger Mensch nicht wäscht/pflegt.

Emre01010 06.07.2017, 15:50

danke hab für meine Schwester gefragt trotzdem danke

0
BurgessGalaxies 06.07.2017, 15:59
@Emre01010

Sehr ritterlich von dir :))

Dann ist wahrscheinlich deine Schwester noch jünger als du und das Körpergeruch-Problem hat sich für sie gerade erst gestellt.

Also, mit der Pubertät beginnt bei jedem die stärkere Schweiß- und Talgabsonderung, die erwachsene Menschen haben. Da Hautbakterien gerne den inhaltsstoffreichen Erwachsenenschweiß verarbeiten (er ist eben ihre Lieblingsspeise), tun sie das, und innerhalb weniger Stunden ist der üble Geruch da, weil die unverdaulichen Reststoffe und die Bakterienausscheidungen dann am Hautfett hängen.

Kann man machen nix, muss man waschen, Deo etc. :)

Zum erfolgreichen "Entstinken" vor der Anwendung von Deo und Duftstoffen ist übrigens altmodische Kernseife (aus tierischen Inhaltsstoffen) eine unschlagbare Methode.

Bei Duschgels kann auch bei reichlicher Anwendung ein Geruchsrest zurückbleiben, da die Haut nicht so starkt entfettet wird. Wenn ihr euch traut, lasst euch in der nächsten Frauenarztpraxis ein Heft für  Mädchen in der Pubertät geben. Die sind meistens sehr lustig gemacht und sie klären nicht nur über Periode etc., sondern auch über Körperpflege auf.

Costa gar nix, ist aber für kleine Schwestern äußerst lesenswert :) Vor allem aber auch hilfreich, denn sie erfährt alles, ohne jemanden groß "fragen" zu müssen, was ihr vielleicht peinlich ist.


0

Du duschst 1x in der WOCHE?

Wie wäre es bei diesem Wetter mit 1x täglich???

Und dann wäre wohl auch egal ob mit Babyshampoo oder mit einfacher,ordinärer Seife.............

OlafausNRW 06.07.2017, 15:51

Hallo,

über solchen Luxus würde sich 7/8 der Weltbevölkerung freuen,viele haben nicht mal genug Wasser zum Trinken.

0
SoulandMind 06.07.2017, 17:02
@OlafausNRW

Das stimmt,was aber nicht unbedingt bedeutet,dass man an der Körperpflege in Europa unbedingt sparen müsste-dadurch wird das Wasser in  den Schwellenländern nämlich auch nicht mehr.......

Oder hungerst du aus Sympathie auch für diejenigen,die täglich an Hunger sterben-ich denke,hier muss Hilfe anderwo angesetzt werden...

0

Was möchtest Du wissen?