Körper,Party,Alkohol

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi juliank,

mit 18 ist das Leben noch lang nicht vorbei, auch wenn Jugendliche das Leben der Eltern/Älteren nicht unbedingt verstehen (können).

Eine verpasste oder nüchtern verbrachte Party ist noch nicht der Weltuntergang. Und Eltern sind vielleicht deshalb so merkwürig, weil sie einige solcher Weltuntergänge und schlimmeres bereits erlebt haben. Darüber könntest du mal nachdenken.

Davon ab kann nur ein Arzt wirklich helfen. Eins meiner Kinder und auch ich hatten eine wenig bekannte aber sehr schmerzhafte Außenohrentzündung, samt 2 Wochen strikter Krankschreibung und einem Hörsturz.

Auch mit 19 oder 90 kann man das Leben noch genießen, also halte dich zurück. Und geh zum Arzt, oder besser in die nächste Notfallklinik. Ist schließlich nicht normal, dass ich - auf die 60 zugehend - besser höre als der Durchschnitt der Jugend.

Gruß, Zoelomat

Da ist wohl das Gleichgewichtsorgan in deinem Ohr beschädigt, ich würde zum Arzt gehen und keinen Alk trinken, weil du sonst nicht mehr stehen kannst

Gleichgewichtsstörung und Stechen im Ohr und da bist du heute nicht gleich zum Arzt?

Bloß nicht auch noch Alkohol!

Alk greift nicht deine Ohren an sondern erst mal nur die Leber.

Dummie42 13.06.2014, 15:45

Alk setzt das Hörvermögen herab und schädigt es auf Dauer auch. Dazu kommt dass bereits Gleichgewichtsstörungen vorhanden sind, die werden durch den Sprit auch nicht besser.

0
Dummie42 13.06.2014, 15:59
@MeGusta97

Auch bei einmaligem Konsum sinkt das Hörvermögen. Je mehr Alkohol im Blut, desto schlechter hört man. Was meinst du denn, warum Betrunkene immer lauter werden und auch die Musik auf Feten immer lauter aufgedreht wird?

0
juliank97 13.06.2014, 16:06
@Dummie42

also erstmal danke fürs durchlesen :D Ich bin zu 100% sicher es ist nur ne kleinigkeit .. aber ich konnte halt nicht mehr zum artzt wiel ich bis gerade schule hatte und der artzt zu ist :( Aber ich kann odhc nicht auf dem 18 KEINEN Alkohol trinken :(((((

0
MeGusta97 13.06.2014, 16:18
@juliank97

Ja sie werden immer lauter weil sie die ganze Zeit der lauten Musik ausgeliefert waren und dann ist es ja klar das die Ohren darunter leiden.

Ob du dir einen rauchen kannst? Was denn wohl ? ;) Ja na klar kannst du machen.

0
Dummie42 13.06.2014, 18:27
@MeGusta97

Nein, sie reden lauter, weil sie schlechter hören, der Effekt tritt ja auch ein, wenn man keine Musik dabei hat.. Achte das nächste Mal bei dir da drauf.

0
MeGusta97 13.06.2014, 22:26
@Dummie42

in Ordnung, okey.. man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu!

0

Was möchtest Du wissen?