Körperliche Voraussetzungen für die Freiwillige Feuerwehr

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Sonstige, und zwar... 75%
Der Anwärter muss in der Lage sein selbständig das Feuerwehrhaus zu erreichen. 25%
Der Anwärter muss den Aufnahmetest für das Kommando Spezialkräfte bestanden haben. 0%
Der Anwärter muss mindestens T1 sein. 0%
Der Anwärter muss eine sonstige medizinische Untersuchung bestanden haben. 0%
Der Anwärter muss die G26 bestanden haben. 0%

4 Antworten

Sonstige, und zwar...

Die Voraussetzungen hängen vom Bundesland und von der Gemeinde ab.

Bei uns in der Stadt, auch wenn es Dir nicht viel helfen wird, sind die G41, G25 und die G26 zu bestehen. Danach wird über die Aufnahme entschieden.

Natürlich sollte der entsprechende Wehrleiter der Aufnahme zustimmen.

Das die G26 auch für Nichtatemschutzler zur "Pflicht" wird, hab ich schon mehrfach gehört. G41 kann ich noch nachvollziehen, aber die G25?

Habt ihr spezielle Zuständigkeiten in der Wehr?

Wie werden die Untersuchungen gerechtfertigt?

0
@Meandor

Die G25 bezieht sich ja auf den Gebrauch von Kraftfahrzeugen. Weswegen die bei uns alle machen müssen, kann ich Dir nicht sagen. Es wird von der Stadt verlangt und bezahlt, also mach ich sie.

Wir als Stadtteilwehr haben keine spezielle Zuständigkeit, wenn Du sowas wie Sonderfunktionen meinst. Aber bei einer BF und 23 Stadtteil-FW (manche mit Sonderfunktionen) kann es auch nur der Vereinfachung dienen, wenn man alle zu dieser Untersuchung schickt.

0
@EinGast99

Der für mich wichtige Punkt in Deiner Aussage war, dass die Stadt die haben will. Ich kenne es halt so, dass eine Art Elitendenken aus der Feuerwehr selbst stammt, und die Wehrführung besondere Voraussetzungen fordert, obwohl diese unverhältnismäßig sind.

0
Sonstige, und zwar...

Die Abstimmung bringt ja mal gar nichts....

Guck doch mal in Sachen 26 Untersuchung und was der VdF und die jeweiligen Landesfeuerwehrgesetze sagen...

Ich bin aus BW und das FwG-BW sagt nur "den gesundheitlichen Anforderungen des Feuerwehrdienstes gewachsen".

Was ist ein VdF? Sowas wie der Landesfeuerwehrverband? Der sagt dazu gar nix.

0

Was möchtest Du wissen?