Körperliche Fitness / Abbau im Alter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin so etwa 60. Und betreibe seit vierzig Jahren Kampfsport.

Klar sind jüngere Sportler fitter und kräftiger als ich. Meine Erfahrung gleicht das aber mehr als aus. In der Regel weiß ich eher als meine jungen Gegner, was die als Nächstes machen und dann habe ich sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RudiPaschke
11.03.2016, 18:07

Gott sei Dank ist das so! aber auch die Frage an dich: Dieser "Abbau" ist nicht so dramatisch wie man es sich vorstellt oder?

0
Kommentar von RudiPaschke
13.03.2016, 19:12

okay ist ja lang genug

0

Wenn beide gleichviel trainieren, werden die Jüngeren immer einen Vorteil durch ihre höhere Kraft haben. Ist so.

 Zum Glück ist Kraft beim Kampfsport ja nicht alles. Es gibt ja viel mehr Faktoren, wie Technik, Reichweite, Trainingseinstellung (Biss), Geduld (zum X-Mal wiederholen)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RudiPaschke
10.03.2016, 20:47

Ja bin selber 21 jedoch will ich mit 51 körperlich nicht im Nachteil gegenüber nem 21 Jährigen sein - spreche nicht vom Aussehen sondern kräftemäßig...

0
Kommentar von RudiPaschke
11.03.2016, 01:09

Okay, es ist einfach der Lauf der Zeit... also du merkst aber schon, dass du gealtert bist, oder? aber es hört sich dramatischer an als es wirklich ist, oder?

0
Kommentar von RudiPaschke
11.03.2016, 13:51

Okay, dann kann man ja beruhigt seim.. hab gelesen, dass ab dem 35. Lebensjahr die körperliche Leistung um 1-1,5% sinkt pro Jahrzehnt... finde das geht ja klar :D

0

Schau dir doch mal die Boxer, Gewichtstemmer usw. an, alle sind sie jung an Jahren. Ab einem gewissen Alter, meist so Mitte dreißig, spätestens Anfang 40 ist dann halt "Schicht im Schacht".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RudiPaschke
11.03.2016, 01:06

Ja da hast du Recht... ich mit 21, kampfsportler, zwar nicht auf Profibasis, würde mich jetzt dennoch nicht gegen Mike Tyson, Evander Holyfield oder Shannon Briggs trauen :D und die sind doch schon an/in ihren 50ern 😂

0

Kommt auf die Kampfsportart an.

/Beim Boxen oder Kickboxen werden die Jüngeren einen großen Vorteil haben.

Aber bei Kampfkünsten wie Aikido oder Judo spielt das Älter keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Kampfsportart an.

Beim Boxen oder Kickboxen werden die Jüngeren einen großen Vorteil haben.

Aber bei Kampfkünsten wie Aikido oder Judo spielt das Älter keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?