Körperliche Belastung bei Antibiotikaeinnahme?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das nächste Woche ist,solltest du das hinkriegen. In einem Praktikum wirst du ja auch keine körperliche Schwerarbeit verrichten. Normale Betätigung sollte wieder möglich sein.

Bei einer Epididymitis sollte beim Aufstehen ein Suspensorium ("Sackhalter") getragen werden, verhindert Schmerzen und beschleunigt die Heilung. Gibt es in jedem Sanitätshaus.

Besprich das mit dem Arzt, je nachdem kann dich die Einnahme ordentlich umhauen. Dann musst du dich halt krank melden lassen oder Bescheinigen lassen, dass du nur zuschauen kannst bzw. nur leichte Arbeiten.

Ein Hotelpraktikum kann sehr streng sein. Ich würde mich je nachdem krank schreiben lassen.

Erst ziehen im linken Hoden und heute auf der rechten Seite.. Was könnte die Ursache sein?

Hallo, Ich hatte bis gestern 2 Tage lang ein leichtes Ziehen im linken Hoden, heute morgen bemerkte Ich das ziehen auf der rechten Seite und auf der linken Seite ist es weg.

Was könnte die Ursache sein? 🤨

...zur Frage

Rachenentzündung viral oder bakteriell (Bild)?

Guten Abend bin männlich und 15 Jahre alt, habe seit 3 Tagen starke Schmerzen im Mund- Rachenbereich (erkennbar auf Bild gerötet)! Hatte davor Fieber und Kopfschmerzen! Nach einem heutigen Hausarztbesuch bekam ich Antibiotilum verschrieben, wovon ich 7 Tage Morgens und Abends eine (1000mg) einnehmen muss! Doch da Antibiotikum nur bei einer bakteriellen Entzündung wirksam ist, frage ich mich, wie mein Arzt eine virale Entzündung ausschließen konnte? 2.Frage: Ist dies nun ansteckend oder nicht? Ich kann momentan kaum essen und trinken aufgrund starker Schluckbeschwerden. Ich bedanke mich schon mal für Antworten! :)

...zur Frage

Kann man eine Antibiotika Behandlung nach dem Zahnziehen abbrechen wenn sich nichts entzündet hat?

...zur Frage

Unterleib / Hoden schmerzen / blasenentzündung?

Hallo zusammen,

Ich (m) habe seit einer Woche Unterleib schmerzen. Also unterhalb des Bauches, hauptsächlich auf der rechten Seite. War im Krankenhaus, Blut und Urin war sauber. Hausarzt hat Ultraschall gemacht wegen Verdacht auf Leistenbruch war aber alles gut. Der Urologe meinte dann aber aufgrund erneutes Urin abgeben, dass ich eine blasen Entzündung habe. Habe Antibiotika bekomme die anscheinend relativ schnell helfen sollten, soll sie 10 Tage einnehmen.

Nun ist Tag 4 und die Schmerzen werden schlimmer statt besser. Ich habe am Hoden schmerzen( am rechten), fühlt sich so an als hätte ich beim Fußball ein Ball gegen die Weichteile bekommen( Männer wissen wovon ich rede) der schmerzen zieht bis in den rechten Bauch teil. Außerdem hab ich leichte Schmerzen im Rücken und Schenkel. Mache mir sorgen das der Arzt eine falsche Diagnose gemacht hat, oder dass vllt die Antibiotika nicht helfen.

Habe hwar leichtes brennen beim Urinieren und muss oft aufs klo, Blut im Urin habe ich aber nicjt. Die Schmerzen gehen einfach nicht weg.

Tipps ? Erfahrubg ?

...zur Frage

Leisten schmerzen Kreuz schmerzen Lymphknoten schmerzen, hoden ziehen?

Hallo Leute, 1. Habe seit 3 Monaten schmerzen! Ärzte Gang 6x Krankenhaus, 15x Hausarzt, 2 Urologen, 3x Sportarzt Ich kann nicht mehr! Bin 20 Jahre alt! Sooo mal zum Thema hab seit 3 monaten unerklärliche schmerzen.alles fing an mit hoden ziehen fürchterliches hoden ziehen an! 5x blutabnahme alles passt HIV negativ....leiste laut 1x Arzt in Ordnung ! Psychisch mittlerweile sehr schlecht!DArm Probleme! Kreuz in Behandlung schiefbeckenstand 8mm....jede bewegung knax! Mache übungen, Kreuz schmerzen sowie andere prob. werden nicht besser...Antibiotikum wegen nebenhoden Entzündung nichts ändert sich! Schmerzen dauerhaft selten halbervtag ohne schmerz... alles würde überprüft! Bitte um Hilfe! Habe alles gekürzt weil wäre wirklich sehr viel!!

Bitt wirklich dringend um hilfe kein Arzt kann mir mehr helfen !

Lg Patrick

...zur Frage

Wie kommt eine Hodentorsion zu stande?

Hab schon einiges gelesen aber es steht immer verschiedenes drinne. Die beweglichkeit im hoden... In wie fern muss man den hoden bewegen das es so kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?