Körperliche Abwesenheit und schwindelgefühl

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

moin!

ich würde an deiner stelle einen arzt aufsuchen..

ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber, hast du vielleicht irgendwann mal irgendwas zu dir genommen? hab' in einem anderen forum mal etwas ähnliches gelesen, hatte allerdings mit einer nachwirkung zutun, die wohl durch tetrahydrocannabinol ausgelöst wurde.

julia0949 28.11.2013, 20:29

nein hab ich nicht..

0
DerOrganist 28.11.2013, 20:35
@julia0949

und es gab' in den letzten jahren wirklich keine speziellen vorfälle, die ggf. im unterbewusstsein festsitzen könnten?

wenn ich das ganze richtig verstehe, fühlt es sich so an, als wärst du eher passiv, nicht aktiv in deinem körper, also, eher ein beobachter. und das kam von heute auf morgen, oder eher schleichend und wurde von stärker?

0
julia0949 28.11.2013, 21:42
@DerOrganist

Ich erzähle kurz wie es begann Also mir wurde auf einmal total schwindelig und schwarz vor augen. Ich dachte ich kippe gleich um. Ich hörte die stimmen von meinen freunden neben mir nur ganz leise und entfernt. Befor mir so schwindelig wurde ging ein mann vorbei und fragte eine frau etwas. Dann wurde mr total schwindelig und das gleiche passierte nochmal!! Ich habe total geschwitzt und war gans starr hat mir meine freundin erzählt, die neben mir stand. Ich zwickte mich weil ich panik hatte ob ich mich noch spüre aber dies fühlte sich an als wäre meine haut betäubt. Und seit diesem vorfall fühle ich mich als würde ich träumen. Ich kann mir bis heute nich erklären was das war!

0
DerOrganist 29.11.2013, 06:30
@julia0949

hast du denn davor etwas anstrengendes gemacht, oder so?

damit solltest du wirklich mal bei einem arzt vorstellig werden.. klingt nicht gerade nach 'ner sache, die man über's netz lösen kann..

0

Was möchtest Du wissen?