Körperlich schlapp durch ausfall von Konditionstraining?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo xLeeRoy,

es gibt mehrere Möglichkeiten. 1) Du hast recht und solltest unbedingt mal zwei Wochen Ausdauertarining machen, den Erfolg wirst Du spüren, oder seltener 2) Dier fehlt Seelische Energie (irgendetwas beschäftigt Dich und Du benötigst Aufmunterung/Freude etc) oder noch seltener 3) Du hast einen Infekt etc. bekommen, und Dein Körper kömpft dagegen an. Wenn das dannin den zwei Wochen (Zeitgleich mit Konditionstraining) nicht besser wird -> auf zum Arzt großes Blutbild.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xLeeRoy 01.12.2015, 12:24

Werde gleich heute Abend versuchen loszulegen! Danke für die Antwort :D

0

conditio = Bedingung > Kraft - und Ausdauertraining sind Bestandteil des Konditionstrainings, wobei landläufig nur die Ausdauer als Kondition bezeichnet wird. Aber wenn du an Masse (besser Muskelmasse und nicht zu verwechseln mit Fettmasse) zulegen willst und vor dem Hintergrundgedanken > Ausdauertraining macht schlank < das Ausdauertraining einstellst, kann das nicht nicht Ursache deiner aktuellen Beschwerden sein, denn du hast physisches Training nicht komplett eingestellt. Ich vermute eine hormonelle Störung oder einen verschleppten Infekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

peace!

nicht, dass ich wüßte, aber mach doch einfach wieder konditionstraining, dann weißt du es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?