Körpergröße fördern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Über Hormone kann das schon gehen - frage den Arzt. Aber Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht.

Bei mir sind auch alle Freundinnen so 1,75- 1,80m

Das ist aber nicht die Norm. Die Durchschnittsgröße der Deutschen beträgt für  Frauen 166,8 cm. Beim Amerikaner sind es 2 cm, beim Franzosen sogar 5 cm, beim Italiener 8 cm weniger. Viele ausgewachsene Weltstars sind kleiner. Lady GaGa und Eva Longoria sind 1,55 und das passt auch. Und mit Glück geht auch noch etwas - bis 20 / 21. Übrigens finde ich Deine Größe total attraktiv, alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo maedchenflower, das geht schon, ob das aber Deiner Gesundheit förderlich ist, wage ich zu bezweifeln. Das Wachstum wird durch Hormone gesteuert und der Körper selbst entscheidet in diesem Fall wie groß Du werden sollst, und wann das geschehen soll. Fremdeingriffe vernachlässigen meist andere Komponenten wie Gelenke, Wirbelsäule dann zu schwach und so weiter. Deshalb ist sowas nicht ratsam. Hier darf der Kopf mal nicht entscheiden. Jeder Mensch ist individuell für sich gesehen schön, es gibt keinen Hässlichen, es sei denn er macht sich hässlich.  Gruß hardty 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also da kann man wenig machen denke ich. Ich gehe mal davon aus das du schon aus der Pubertät bist ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenflower
01.12.2015, 16:47

17, also ja schon relativ und ich bezweifle, dass ich noch wachsen werde

0
Kommentar von maedchenflower
01.12.2015, 18:17

Bei mir sind auch alle Freundinnen so 1,75- 1,80m, also ich fühle mit dir mit🙋🏻

1

Was möchtest Du wissen?