6 Antworten

Muskelaufbau geht wie du weisst nur wenn man einen Kalorienüberschuss hat. Fettabbau nur wenn du einen Kaloriendefizit hast. Es ist also nicht möglich Muskeln aufzubauen und dabei trotzdem Fett zu verlieren. Ob man zuerst Muskeln aufbaut oder zuerst sein Fett verbrennt hängt davon ab wie sehr dich dein momentaner Körperfettanteil stört. 

Bei Anfängern die noch nie Krafttraining gemacht haben ist es am Anfang möglich, Muskeln aufzubauen und trotzdem einen leicht geringeren Kfa zu erzielen, später jedoch nicht mehr.



Ja, wenn man Krafttraining betreibt, ist das sogar das Normale. Geht aber nur sehr langsam.

Ja klar. Durch Cardio- sowie Krafttraining

natürlich. Sport macht es möglich.

Nein kann man nicht wirklich

MfG

Was möchtest Du wissen?