Körperfett reduzieren und Bodybuilding - aber wie genau?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Wie immer Du abnimmst - es geht an die Muskeln. Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab. 

Damit man das Sixpack sehen kann, sollte man einen Sport mit möglichst guter Fettverbrennung ins Programm aufnehmen.

 Bestens geeignet sind da Geräte wie Crosstrainer, Laufband, Stepper, ideal ist das Joggen. Jeweils min 1 halbe Stunde und langsam. Aerober Bereich. 

Diät geht auch - ist aber gerade in Deinem Alter die schlechtere Lösung

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Also, ja die Fettverbrennung ich hab da schon im Kopf wie ich das durchsetzen könnte; aber ich nehm wieder zu. Da ich aus einer türkischen Familie komme, ist das essen ebenfalls nicht recht das Fett armste; mein Problem ist nicht die verwirklichung einer Ernährung umstellung, sondern den Aufbau solch eines Ernährungsplanes.

Wie oft sollte ich pro Woche Fettverbrennungssport wie z.B.: Laufband durchführen [30 min (oder länger, falls ich noch kann?)]

Auf eine Diät will ich noch während meiner Wachstumsphase verzichten.

Vielen dank für deine Hilfe!

1
@sero583

Auf eine Diät will ich noch während meiner Wachstumsphase verzichten.

Das ist auch sonst bedenklich - warum? Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. 

Wie oft ist individuell. Ich würde es zunächst mit 2 x wöchentlich je 30 Minuten versuchen. sind schon 500 Kalorien weg.

1
@sero583

Ja Fettabbau geht aber nur mit Diät also Kaloriendefizit. Sagen wir mal du machst jetzt "Fettverbrennungssport" und verbrauchst 200kcal machst dann aber kein Kaloriendefizit sonder isst normal weiter und bist z.B. Wieder 200 Kcal über deinem Bedarf ja dann nimmste auch nicht ab bzw. redeuzierst dein Körperfett. Das eine was man will das andere was man muss

0
@SteveMikeLC

Ich bin hier 5 Jahre im Forum und habe zahlreiche Feedbacks die mit meinem System erfolgreich waren. Ohne Defizit. 

Übrigens: Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, sie isst sogar mehr als vorher. Natürlich macht sie weiter Sport.

1

Dein Gewicht ist vollkommen okay. Wenn du auf ca. 10% runterwillst, bist du dann ein 70kg Lauch(bei deiner Größe).

Was möchtest Du wissen?