Körper wippt mit Puls

2 Antworten

Hi,

Also dass dein Körper nach dem Sport noch mehr "pocht" als sonst ist eigentlich schonnormal, da ja noch viel mehr Blut in deinem Kreislauf zirkuliert.

ja

dein herz ist noch wesentlich aktiver, der blutdruck höher etc bei mir siehts man den puls am bauch (der dann wackelt) und selbst am hals an der halsschlagader (bin recht schlank)

wenns dich weiter beunruhight, frag deinen arzt

Puls im liegen im Kopf?

hey. wenn ich mich stark angestrengt habe oder aufgeregt bin bzw angst habe und dann mit dem rücken auf dem bett liege spüre ich manchmal den kopf pulsieren und es kommt mir vor als bewegt sich mein körper leicht mit dem puls. ist das normal und kennt ihr das auch?

...zur Frage

Schulter/Ellenbogen Schmerzen?

Guten Tag, bin 16 und habe Schulter bzw Oberarm Bizeps Schmerzen.

Das sind keine dauerhaften Schmerzen und eigentlich auch kein Schmerz eher ein Stechen. Muss ich dafür zum Arzt? Ich gehe normalerweise ins Fitnessstudio habe es jetzt mal zur Sicherheit für 1 Woche ausgesetzt und es hat sich nicht gebessert.

Ich kann alles machen was ich will, und auch trainieren was ich will bis auf Übungen wo ich meine Arme seitlich heben muss dann kommt so ein Stechen im Oberarm aber etwas mehr im Bizeps bzw die Lücke zwischen Bizeps und Schulter.

Ich will jetzt auch nicht so trainieren das ich einfach keine Schulter trainiere am Ende sieht das dann unsymetrisch aus.

Woran liegt das und was kann ich tun kennt das jemand? wenn ich meine Arme seitlich. Ist mehr so untere Schulter bzw oberer Bizeps wenn ihr versteht was ich meine.

Wenn ich meine Arme seitlich nach oben hebe kommt dieses Stechen kaum aber wenn ich meine Ellenbogen ganz leicht beuge und dei Arme nach oben hebe merke ich dieses Stechen deutlich mehr. Tut nicht höllisch weh aber schon mittlerweile etwas und unangenehm ist es auch manchmal bei paar Bewegung zb wenn ich mein Laptop mit der Rechten Hand hebe merk ich das manchmal

...zur Frage

Warum ist meine haut immer kalt?

Ich bin am verzweifeln! :( mein Körper ist immer kalt ob ich was an habe oder nicht..also wenn ich ein Kleid an habe dann ist das ja normal wenn man kältere Beine hat aber auch bei einer Hose sind die richtig kalt meine Arme mein Hänger Körper einfach.. meine Körpertemperatur ist eig immer normal so 36 grad aber meine haut ist kalt. Manchmal spüre ich die Kälte manchmal nicht habe mich mittlerweile sogar schon dran gewöhnt. Nur manchmal habe ich sogar kribbeln wegen der Kälte. Hat das noch jmd?

...zur Frage

Ist Herzrasen und zittern am Körper nach langem zocken noch normal?

Hallo,

Ich habe den ganzen Abend gezockt, eigentlich was "normales" ... machen so viele leute und dennoch haben viele die ich kenne, nicht solche Beschwerden nach langem zocken wie ich. Ich bin eben aufgestanden und seitdem habe ich Herzrasen. Also mein Puls ist sowas von hoch und ich zittere am ganzen Körper, wie unterzuckert. Habe eben einen Kaubonbon gegessen und mich hingelegt. Hab auch etwas wasser getrunken aber es wird nicht wirklich besser. hab total angst , könnte jetzt in panik verfallen und hyperventilieren. aber dadurch würde alles wohl noch mehr ausarten, nur meine Angst ist echt groß!!! Ich hatte sowas schonmal nach einer ganzen nacht zocken und da war mein puls sowas von hoch bis auf 160 laut gerät. Ich merke ja auch wenn ich einatme dass alles voll zittert und ich so kurzatmig bin.

Was soll ich machen???

...zur Frage

Fett am Bauch, Beine und Arme verlieren?

Hi! Ich möchte unbedingt Fett am Bauch, Beine und Arme verlieren. Ich fühle mich einfach nicht wohl mit meinem Körper. Wenn ich sogar manchmal andere Mädchen sehe denk ich mir "Warum kann ich nicht so eine schöne Figur haben wie die?" Seit paar Wochen habe ich schon angefangen meine Ernährung umzustellen (Also ich esse jetzt viel Obst, Gemüse, Haferflocken usw.) und jetzt mache ich auch jeden Abend ein paar Workouts. Aber ich habe das Gefühl, dass es zu wenig ist um Fett zu verlieren. Was könnte ich noch tun? Was würde auch wirklich etwas bringen? Wie oft sollte ich auch die Workouts am Tag machen? Würde mich auch hilfreiche Antworten freuen. :-)

...zur Frage

Sockenabdrücke = Wassereinlagerung?

Ich (25) habe eben geschockt im Internet gelesen dass sich viele User Gedanken darüber machen ob sie durch Wassereinlagerungen Sockenabdrücke bekommen haben. Ich selbst habe schon sehr lange Sockenabdrücke sogar schon seit meiner Kindheit. Allgemein scheint mein Körper relativ empfindlich dafür zu sein ich habe auch ein relativ schwaches Bindegewebe. z.B auch nach dem Aufstehen habe ich am Körper Abdrücke vom Schlafen oder wenn ich eine Armbanduhr trage habe ich auch einen Abdruck am Handgenk. Vor allem beim Sockenbund sind oft Abrücke zu sehen. Oft schon nach relativ kurzer Zeit und manchmal auch wenn ich Liege und es kann durchaus auch eine Stunde oder länger dauern bis die Abrücke zu 100% weg sind. Allerdings habe ich gelesen, dass man in erster Linie Wasser in den Beinen hat, wenn man mit den Fingern auf eine Stelle drückt und sich dann eine Delle bildet die nur langsam zurück geht. Wenn ich allerdings bei mir draufdrücke ist es sofort wieder normal als wäre nichts gewesen. Meine Mutter zeigte mir übrigens auch dass sie Sockenabdrücke hat. Ich dachte eigentlich solche Abdrücke von Socken u.s.w wären völlig normal bin jetzt total verunsichert :( Was meinen sie ist das bedenklich? Wie gesagt bin ich schon seit der Kindheit sehr empfindlich für Abdrücke am Körper und wenn ich den Test mit dem Finger und den Dellen mache ist er negativ also es bleiben keine Dellen zurück. Aber da ich ja bekanntlich Hypochonder bin mache ich mir auch da wiedermal jetzt Sorgen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?