Körper fit halten und Ernährung umstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Also, wenn ich das richtig verstehe möchtest du fit bleiben (Muskeln aufbauen?) und deine Ernährung umstellen? Da kann ich dir gerne helfen, da ich etwa deine Maße habe (wiege etwas mehr) und sogar ein Jahr jünger und ganz fit bin. Also, wenn ungesunde Lebensmittel (Weißbrot, Süßigkeiten, Chips etc) zu Deinem Tageslauf gehören-weg damit! Natürlich kannst du und solltest du dir was gönnen, aber es sollte nicht regelmäßig jeden Tag eine Packung Chips sein, sondern vielleicht zwei Stück Schokolade oder eine kleine Schüssel Chips, denn du solltest ungesunde Sachen in kleineren Maßen essen. Obst, Gemüse und Vollkornprodukte, wie Eiweißprodukte sollten deinen gesunden Tag erfüllen! Es schmeckt nicht nur unglaublich gut, sondern ist auch noch gut für den Körper und Muskelaufbau. Aber wie schon gesagt, nicht übertreiben! Um den Sport kommst du nicht herum, aber nach einer Zeit wird es wirklich Spaß machen und du wirst dich um die Ergebnisse umso mehr freuen! Aber du wirst zunehmen - an Muskeln, denn Musklen wiegen mehr als Fett. Aber dein Gewicht sollte dir nicht wirklich wichtig sein, denn gesund sein ist wichtiger. Wenn du nicht in ein Fittnesstudio gehen kannst, mache Workouts zuhause! Google einfach, oder benutze Instagram, WeHeartIt etc.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joggen 2h aufgeteilt auf die Woche viel wasser und gemüse essen/trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klettern gehen, falls ihr eine Halle habt! Das ist mega für den Po und die beine und auch für arme und so... Und bauch auch (nur halt nicht so wie Po) und dazu mal am Wochenende morgens früh schwimmen gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?