Körper entsäuern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gewiss ist es gut und gesund, Mal eine Woche nichts zu essen und nur zu trinken. Aber damit kann man den organismus nicht entsaeuern oder entschlacken, sondern nur den Magen entlasten und den Darm Mal reinigen. Schlacken sind neutralisierte Saeuren und Gifte, die in verschiedenen Geweben und Organenn (auch Gelenke) abgelagert werden. Je nachdem, wie stark ein Mensch verschlackt ist, dauert eine Entschlackungskur, und dies kann 1-2 Jahre dauern. Schliesslich hat sich der Mensch ja nicht innerhalb von ein paar Jahren verschlackt, sondern je wie alt er ist. Nun, aber um den Organismus wenigstens Mal zu entgiften, trinkt man am Morgen nach dem Aufstehen 1/4 Liter Wasser (kein Mineralwasser), indem man 1 Essloeffel Glaubersalz (aus der Apotheke) aufloest. Der Zweck dieser Salzloesung ist es, Giftstoffe oder Koerpergifte in den Darm zu ziehen und auszuscheiden. Es folgen gruendliche Darmentleerungen, die zusammen 4 Liter und mehr ausmachen koennen. Nun bereitet man aus: 4 grosse oder 6 mittelgrosse Grapefruits, 2 oder 3 mittelgrosse Zitronen und genuegend Orangen, um eine Mischung von insges. zwei Litern zu erhalten. Zu diesen 2 Litern Saft werden noch 2 Liter mineralarmes Wasser hinzugegeben, so dass man nun 4 Liter hat. Eine halbe Stunde nach der Darmentleerung trinke man nun 1/4 Liter. Danach trinke man 1 Glas des veduennten Saftes alle 1/2 Stunde, bis alles verbraucht ist. Sollte man gegen Abend hungrig sein, koennen einige Orangen gegessen werden. Dies wiederholt man an drei aufeinanderfolgenden Tagen (also 3x). So werden etwa 12 Liter giftige Lymphe aus dem Koerper entfernt und durch 12 Liter alkalische Saefte ersaetzt. Um den Koerper Mal richtig zu entschlacken, empfehle ich Dir das Buch von "Peter Jentschura + Josef Lohkaemper" GESUNDHEIT durch ENTSCHLACKEN. Das ist eine lohnenswerte Investition. Ich wuensche eine "strahlende Gesundheit" pferdezahn

Natürlich, musst du sehr sehr viel trinken das ist das A und O der Gesundheit uns Schönheit. Mit solchen Diäten musst du aufpassen. Nicht dass es dir nach der Woche noch schlechter geht. Ich entsäuere ab und zu (wenn ich merke, dass meine füße komisch kribbeln oder, wenn ich nervös bin.) Da trinke ich ein Drink "Bas". Das kaufe ich bei triseg.de. Es ist nicht so teuer und hat nichts künstliches. Trinken bitte nicht vergessen!!!

das ist krank und sicherlich nicht gesund. Was meinst du wiso du ünerhaupt etwas isst? Dein Körper braucht Energie

deshalb braucht man ja diese mineralien, daas hab ich doch gesagt!

0

Was möchtest Du wissen?