Körper definieren ohne dabei abzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Klar kannst du definieren, indem du genau die problemzonen trainierst. An genau den stellen werden dann nämlich muskeln aufgebaut, die haut wird straffer und zusätzlich wird mehr fett verbrannt. Noch mehr abnehmen bringt nichts, also wird deine figur nicht definieren, aber mit gezieltem training klappt das super;) man muss nur dranbleiben, aber bei der ernährung wird das nicht allzu lange dauern... Ich würde mit leichten gewichten trainieren - du willst ja nicht wirklich viel muskelmasse kriegen- oder halt gymnastikübungen oder pilates- das ist echt effektiv!!! lg

Super, vielen Dank für deine Antwort und die Tipps!! :) Ja richtig, Muskelmasse will ich nicht zu viel aufbauen. Ich neige eh dazu, muskulöser zu wirken, als ich es gern sein will. Am Bizeps sieht man bei mir z.B. schon Muskeln und da sollte es auch nicht mehr werden, dafür schlabbert's am Trizeps ;) Schwierig, schwierig ;) Mit leichten Gewichten zu trainieren, klingt gut! Und Pilates probier ich auch - ich wusste gar nicht, dass das so effektiv ist!

LG

0

Du kannst keinesfalls an gewünschten Körperstellen "Schwabbel" durch Abnehmen entfernen. Dein Körper entscheidet ganz ohne dich, wo er noch Depots hat, die er abbauen will. Die schlaffen Stellen kannst du in der Tat durch ein bisschen Gymnastik straffen, Übungen gibts im Internet ohne Ende; täglich eine Viertelstündchen reicht da auch völlig aus.

Ja, das mit den Depots und dem sturen Willen des Körpers ist schon so ne Sache... ;) Danke für deinen Tipp! Dann gibt's ab heute die tägliche Viertelstunde Gymnastik! Vielleicht wird's ja sogar irgendwann ne halbe Stunde ;) Aber Ausdauertraining zusätzlich ist doch auch wichtig, oder? Wenigstens ein bis zweimal pro Woche.

0

Definieren heißt nunmal: Körperfett abnehmen. Wenn du gleichzeitig ein paar Muskeln aufbaust, sollte sich das gewichtsmäßig ausgleichen. Musst eben schauen, dass dein Eiweißbedarf gedeckt ist, sonst wächst da wenig. Viel Erfolg!

Ok, Eiweißbedarf, das merk ich mir auch! Ist gut für den Muskelaufbau, oder?

0

Nehme niemals für einen anderen Menschen ab. Du gehörst dir selber! Wenn du spezielle Körperregionen formen willst, gehe doch mal in ein Fitness Studio und nehme gleich deinen Freund mit vielleicht hat der ja auch Spass am Sport. Viel Erfolg!

Da geb ich dir völlig Recht! Hab auch nur für mich abgenommen. Er fand das von Anfang an blöd ;) Ja, mit Fitness fang ich jetzt auch wieder an!

0

Wenn du bestimmte Muskelübungen, für zB. Beine, Arme, Po ect., werden die Muskeln an genau diesen stellen gestärkt. Wenn du viele Übungen machst wird durch die Muskeln der Grundumsatz höher (du nimmst insgesammt ab) aber eigentlich werden bei den meisten Übungen nur die betroffenen Stellen trainiert.

Gut, ich werd's mal mit so einem gezielten Training versuchen und hoffen, dass es wirkt ;) Aber wahrscheinlich muss man geduldig sein, oder? Denn die Stellen, die beim Abnehmen nicht abnehmen, sind ja nunmal die hartnäckigsten... :/

0

Was möchtest Du wissen?