Könnts ihr meinem Freund ne Antwort Beantworten unzwar es geht ums Abnehmen aber er wird nie dünner bzw nimmt nicht ab?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er es alleine nicht schafft, dann sollte er mal zu einem Arzt oder Ernährungsberater gehen und sich einen Ernährungsplan erstellen lassen.

Er sollte mal seine gesamte Ernährung überprüfen.

Auch sollte er bedenken, wenn er Muskeln aufbaut, diese schwerer als Fett sind und sich das somit auf der Waage bemerkbar macht. Dann hilft es, sich mit einem Maßband zu vermessen.

Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wichtig ist das er seinen Grundumsatz hat und nicht zu wenig zu sich nimmst, sonst geht sein Körper auf Sparflamme und er nimmt nicht mehr ab. 

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hat er seine ernährung nicht umgestellt und frisst immernoch ;)
Außerdem
Wr abmehmen eill, muss etwas ins defizit gehen..
Heißt 1500-1600 kcal am tag..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HikoKuraiko
10.11.2015, 06:09

Mit 1800 Kalorien pro Tag ist er ganz sicher im Defizit. Das wäre ich als Frau von 1,70m sogar (wenn auch nur leicht) ;) 

0
Kommentar von jessiehp
10.11.2015, 06:46

Ja leicht..Damit nimmt man aber nicht ab, weil der körper sixh daran gewöhnt

0

Dir wäre schon geholfen, wenn du dir einen Duden zulegen würdest.
Wie lange ist es denn her, dass er seine Ernährung umgestellt hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexrembersony
09.11.2015, 22:47

5 Monate. Ja sry stehe gerade unter Druck....

0

Was möchtest Du wissen?