Könntet ihr mit Rassisten oder Homophoben befreundet sein?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Nein, das könnte ich nicht. 67%
Ja, das macht mir nichts aus. 19%
Etwas anderes: 14%

15 Antworten

Etwas anderes:

Ich finde es okay, wenn sie eine andere Meinung hat und sich mit manchen Menschen nicht anfreunden will. Aber er/sie sollte dann keine Vorurteile entwickeln oder zu Demos gehen oder andere Leute gezielt beleidigen, dann könnte ich das nicht .

Nein, das könnte ich nicht.

Nein - dem zugrunde liegt das Toleranzparadoxon.

Tolerant gegenüber intoleranten Menschen zu sein, kann eine tolerante Gesellschaft zerstören.
Dieses Bild erklärt das sehr gut: [Bild]

Daher darf man als toleranter Mensch und Demokrat auch gegen Intolerante Menschen vorgehen!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin seit Jahren in einer Partei politisch aktiv.
Nein, das könnte ich nicht.

Nein. Ich bin selbst Teil der LGBTQ-Community. Homophob oder transphob ginge also schon mal gar nicht.

Auch mit Rassisten könnte ich nicht leben, da ich mich schon ein bisschen als pazifistisch bezeichnen würde: Wenn Person A niemandem etwas tut, sollte Person B verboten werden Person A dafür zu diskriminieren.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin omnisexuell
Etwas anderes:

Also einen Rassisten habe ich tatsächlich in meinem Freundeskreis : Einen Dunkelhäutigen mit Afrikanischen Wurzeln der sich trotzdem über das Verhalten mancher aufregt und dass auf derbe rassistische Art weil das Verhalten dieser Afrikaner seinen eigenem Ansehen schaden würde so seine Aussage.

Mit jemanden der Homophob ist könnte ich jedoch keine Freundschaft haben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin selbst Teil der LGBTIQA+ Community

Der Schwarze Freund von dir ist doch kein Rassist. Er regt sich über andere Schwarze auf, die sich seiner Meinung nach falsch verhalten und dem Ansehen aller Schwarzen schaden - Er führt das ja nicht auf die Hautfarbe der Leute zurück, was auch absurd wäre, da er dieselbe Hautfarbe hat.

1
Nein, das könnte ich nicht.

Absolut unmöglich. Diese Menschen sind so dumm und irrational und so weit weg von jeder intellektuellen, naturwissenschaftlichen und sozialen Ebene auf der ich mich bewegen möchte, dass eine Freundschaft völlig unmöglich wäre.

Was möchtest Du wissen?