Könntet ihr mir in geschichte weiterhelfen?

 - (Geschichte, Ausgrenzung, Judenverfolgung)

5 Antworten

Du sollst bewerten wie sich die Art der Maßnahmen der Nationalsozialisten von 1933 bis 1938 verändert haben, sprich wie sich deren Vorgehensweise verändert hat.

Um dies tun zu können, musst du dir den Text über den Aufgaben durchlesen. Dort stehst ganz bestimmt alles darüber drinnen.

Ich wünsche dir Alles Gute! c:

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn wir nur die Aufgabe sehen und nicht den Text, dann wissen wir doch nicht, welche Maßnahmen gemeint sind.

Aber ich kann dir trotzdem helfen: In Geschichte retten mich immer total die Videos von MrWissen2Go, der hat einen richtig guten Kanal, wo er das alles total simpel erklärt und es sogar interessant macht.

Schau dir einfach die Videos an über die Zeit 1933 bis 1938:

https://www.youtube.com/watch?v=pKmsaKpY5lg

https://www.youtube.com/watch?v=pKmsaKpY5lg

https://www.youtube.com/watch?v=tYiHHCWNePU

(Schreib dir Stichpunkte mit, die du im Nachhinein noch verstehen kannst, so musst du nichts mehrmals anschauen ^^)

Ich wette absolut alles steht EINE SEITE davor . . wie das halt immer ist bei Zwangslern-Und-Wiederauskotz-Schulsystemen.

Dem ist nichts hinzuzufügen! Die Schüler tun sich genau wegen so einem Mist immer schwerer mit den Lernfächern.

In meiner Schulzeit mussten wir uns noch selbst damit auseinandersetzen - warum funktioniert dies heute nicht mehr?! Verstehe ich einfach nicht.

0

Die Massnahmen wurden immer restriktiver für Juden, engten sie immer mehr ein, wurden immer ungerechter und übergriffiger gegen Juden...

Einfach mal die dazugehörigen Seiten lesen und das wars

Was möchtest Du wissen?