Könntet ihr mir helfen bidde?

3 Antworten

ja weil der Kauf nur schwebend gültig ist sprich wenn deine Eltern dagegen sind muß Fahrradgeschäft Kauf rückgängig machen.

Die müssen sich vorher erkundigen ob du Einverständnis deiner Eltern hast bevor sie dir was verkaufen

Hat Deine Oma irgendwelche Vorgaben gemacht, was Du mit dem Geld tun oder nicht tun sollst?

Die Eltern müssen dem kauf widersprechen und der Händler muss den Kauf rück-abwickeln und das Geld zurückbezahlten.

Beklaut von einer Polnischen Pflegekraft, was tun?

Hallo ich lebe zusammen mit meinem Freund und meiner Oma in einem Zweifamilienhaus, das meiner Oma gehört. Wir haben einen Keller, eine Garage und einen Dachboden. Mein Freund und ich wohnen im Erdgeschoss und meine Oma im Obergeschoss. Meiner Oma geht es leider nicht mehr so gut und braucht deswegen eine 24stunden pflegekraft. Diese lebt seit über einem Jahr hier und hat ein eigenes Zimmer bei meiner Oma in der Wohnung. Ich verstehe mich mit ihr (sie kommt aus Polen) eig gut. Als die Polin beim einkaufen war, besuchte ich letztens meine Oma da sie in der Zeit alleine in der Wohnung war.( sie kann selber nicht mehr gehen uns ist dement) als die Zimmertür von der Polin ganz offen war und etwas "flackerte" ging ich ins Zimmer um nach zu schauen und es war eine brennende Kerze am Tisch Rand! Sehr schlecht wenn eine Katze in der Wohnung auch noch ist -.-! Als ich im zimmer war traute ich meinen Augen nicht. Überall waren Sachen von mir... Ein Kissen das ich schon vermisst habe, ein hula hup Reifen, eine Schmuck Hand usw usw. Als ich am nächsten Tag die Polin drauf ansprach, streitet sie alles ab und meinte die Sachen hätte sie gekauft.. (das Kissen bekam ich von meinem ex freund mal geschenkt und war vom Volksfest) (eine alte Holzschmuck Kiste war vom Flohmarkt) also gibt's nicht im Geschäft! Also beschloss ich zur Polizei zugehen und machte eine Anzeige. So nun ist bis jetzt nichts passiert.. Hab ich die Chance das ich meine Sachen wieder bekomme? Ich will sie unbedingt zurück. Sie wurden aus der Garage und ausm dachboden geklaut. Leider gibt es am Dachboden keine Tür. In der Zwischenzeit habe ich die Garage abgesperrt. Was kann ich selber noch tun? Danke schon mal Grüße Claudia

...zur Frage

Muss ich mich in dieser Situation schuldig fühlen?

Es geht darum, dass meine Oma einen zweiten Mann hat, der nicht mein leiblicher Opa ist und mich mal im Kindesalter unten im Schritt intensiv und bewusst angefasst hat (fast jeden Tag beim Schlafen; immer als ich wach wurde, hörte er auf).

Damals habe ich es nur meiner Oma anvertraut, die daraufhin nur meinte, "Willst du die Familie kaputt machen, indem du's deinen Eltern sagst?" Deswegen schwieg ich. Bis ich älter geworden bin es meiner Mutter erzählt habe (mit 20) und es bei meinen Geschwistern (jünger als ich zehn Jahre) gemerkt habe (blödes aber bewusstes anfassen in der Öffentlichkeit) Meine Schwestern merkten es auch und erzählten es meiner Mutter.

Doch eines Tages war es extrem. Meine kleine Schwester kam und meinte ihn draussen getroffen zu haben. Er zog sie ein wenig zur Seite und seine Hand gelang in ihre Unterhose.. Er sagte er hätte ein Geschenk für sie wenn sie nichts den Eltern sagen würde.. Nach dieser Aktion ist meine Mutter zu ihm gegangen und machte Ansage (er soll sich fernhalten usw) Am selben Abend ging er weg.

Nun ist er schon eine Woche mit Fahrrad weg. Er hat niemanden hier in Deutschland zu wem er gehen könnte. Geld keins dabei und nun weshalb ICH mich schuldig fühle: dass er weg war wussten nur meine Oma, meine Eltern und ich. Und ich habe der Freundin vom Cousin erzählt was alles passiert ist..

Das ist übrigens der echte Enkelsohn von ihm. Und nun rufen seine Eltern (Tochter von diesem Opa) und alle anderen Familienmitglieder meine Mutter an und beschuldigen sie, dass er wegen ihr weggelaufen ist und falls ihm nun was passiert ist oder er sich umbringt fühlt sich meine Mutter schuldig und schreibt mir jeden Tag in WhatsApp warum ich es weitererzählt habe- wegen mir hat sie den ganzen Stress..... Ich weiss, es war falsch Familienangelegenheiten zu erzählen... Doch was ist denn nun??

...zur Frage

Hab ein kleines Problem mit meinem Vater :( BITTE DURCHLESEN

Mein Vater gibt so gut wie nie Geld für mich aus. So bevor irgendwelche Fragen aufkommen: Meine Eltern sind getrennt, mein Vater verdient relativ viel Geld, meine Muter eher weniger. So zum Beispiel zum Geburtstag: mein Vater schenkt mir ein Geschenk für 20 Euro (Ein Nintendo ds Spiel zum Abnehmen :-( ) Meine Mutter schenkt mir für 200 Euro Sachen die ich mir auch wirklich gewünscht habe. Meine Oma hat mir ein neues Fahrrad geschenkt und dazu noch Geld. Die Freundin meines Vaters hat mir ein Geschenk im Wert 40€ geschenkt. Zu Weihnachten: Meine Mutter schenkt mir komplett neue Möbel für mein Zimmer (2000€) Meine Oma schenkt mir 120€ und noch ein par Kleinigkeiten, Die Freundin meines Vaters schenkt mir einen Büchergutschein im Wert von 30€ mein vater schenkt mir ein Buch das 10€ gekostet hat (ich hab mir das nicht gewünscht)

Er kauft mir auch nicht mal was zwischendurch (kein Kaugummi oder Zeitschrift) und das macht meine Mutter fast immer. Wenn ich mal krank bin und nicht in die Schule gehen kann meckert er rum das ich ja jetzt alles verpasse.

Es geht ihm meistens sowieso nur darum wie ich in der Schule bin ( er ruft jeden 2.tag an und fragt wie oft ich mich melde,und es soll ihm natürlich nicht egal sein wie ich in der schule bin aber nicht so doll) und ob ich abnehme (ich bin ein bisschen dicker ) Sich selbst kauft er sich immer tausend sachen einfach nur so (In den letzten 3 Monaten hat er sich : 2 fahrräder +ausrüstung und klamotten 4 Handys und 1 Tablet Pc gekauft mir hat er mal sein 3 Jahre altes benutztes handy geschenkt) Und er hat seiner Freundin auch mal einfach nur so ein handy für 200€ geschenkt.

Das alles hab ich ihm auch schonmal gesagt,aber er hat dann gesagt das ich nicht so rum nerven soll und das ihm das ja selbst überlassen ist wie viel ich bekomme. Ich finde das ungerecht ich bin immerhin seine Tochter. (es kostest ja auch was mit dem Zug von Bonn hierher zu fahren um unsere Wochenenden zu verbringen, aber wieso soll ich denn darunter leiden das sich meine Eltern getrennt haben ) Meine Freundin z.b: bekommt ein Iphone 4s wenn sie ein Zeugnis durchscnitt von 2,7 hat meine Mutter ist auch leider auch machtlos gegen ihn WAS SOLL ICH MACHEN?? Danke falls ihr euch den Text ganz durchgelesen habt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?