Könntet ihr mir gute Low-High Carb rezepte Empfehlen wegen Muskelaufbau?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jeder Körper reagiert anders auf Nährstoffe. Deshalb musst Du einfach ausprobieren, was gut bei Dir funktioniert. Mach Dir nicht so viele Gedanken sondern esse erst einmal was Dir schmeckt und einigermaßen gesund ist. Auch Fast Food in Maßen ist kein Problem. Du wirst das meiste bei intensiven Trainingseinheiten verbrennen. Ein bisschen Fett setzt man beim Masseaufbau immer an. Der Blick in den Spiegel wird Dir sagen, wann Du die Bremse ziehen musst. Viel Erfolg und hab Spaß beim Aufbau. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FligtNight 03.07.2015, 13:56

Weil jeder sagt ich darf nicht mehr Abnehmen bei der Größe 1.75 wiege 70,9kg bloß halt mein Bauchspeck ist noch da :( und an den Hüften :( und das will ich los werden bloß momentan darf ich kein Beintraining machen wegen meiner Linke Hüfte weil, ich die zu doll belastet habe :(

Ich vermisse auch schon das Cardio training

0

Was möchtest Du wissen?