Könntet ihr mir diesen englischen Text korrigieren und eventuell etwas aufpeppen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Have you already known, (Zeit; kein Komma) that we spend 585 minutes, that mean (Grammar) 9(Punkt)75 hours, a day just with technical things (Stil)? I’m shure (RS) you thaught  (RS) it would be less, so let’s investigate, which things (Stil) in our daily life cause this big (Wort) number.

Well, we start our day being woken by the alarm clock next to our bed. After managing this, we perk up by turning on the radio and listening to our favorite (= AE; BE = favourite) songs or (for checking) the news.

During breakfast we are launched (Wort) by the latest tidings (veraltet) on our social netwerks (RS) by scrolling though (RS) our smartphone. In the next step (Wendung; Komma) we leave home, get in the car and maybe use the navigation device.

Arriving at work or school we (Komma) boot the computer or start to study with (---) interactive blackboards. In the breaks (Komma) we maybe (Position) read something on an e-book or tap (Wort) a fresh coffee on (Präposition) the latest machines.

Finishing with that (Wendung), weg (RS) go back home, turn on the tv (RS), listening (Grammar) to music on (Grammar) mp3-player (RS) or play some videogames (RS) on a gaming console (kein Komma) to relax a bit (Wort). After we prepared (Grammar) dinner with modern kitchen appliances, we wash (Wort) our teeth with an electric toothbrush, maybe (Wort) check facebook or instagram again and go to bed to start a new day (Der neue Tag fängt mit dem zu Bett gehen an?; kein Komma) filled up with techinic (RS) as well.

Das Fettgedruckte muss korrigiert werden. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.

Für das Vokabular und die Rechtschreibung empfehle ich ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Did you know, that we spend 585 minutes, that means 9,75 hours, a day just with technical things(equipment?)?

I’m sure you thought it would be less. So let’s investigate, which things in our daily life cause this big number. => Which technical equipment do you spend most of your time with.

Well, we start our day being woken by the alarm clock next to our bed or even the one on our mobile phones. After managing this, we perk up by turning on the radio and listening to our favorite songs or checking the news.=> ohne for

During breakfast we are launched by the latest tidings on our social networks by scrolling though our smartphone.

In the next step we leave home, get in the car and maybe use the navigation device. => So by the time we leave home we already spent quite a while using technology. And it doesen't end there. Some of us may navigate by memory but others use a navigation device.

Der rest klingt etwas wie ne Aufzählung. Versuch 1-2 Füllsätze einzubauen,

Arriving at work or school we boot the computer or start to study with the interactive blackboards. In the breaks we maybe read something on an e-book or tap a fresh coffee on the latest machines. Finishing with that, we go back home, turn on the tv, listening to music on a mp3-player or play some videogames on a gaming console, to relax a bit. After we prepared dinner with modern kitchen appliances, we wash our teeth with an electric toothbrush, maybe check facebook or instagram again and go to bed to start a new day, filled up with technic as well.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo nnbhm,

Zuerst einmal: Ich bin keine Englisch-Muttersprachlerin, daher kann ich nicht alles korrigieren.

Als erstes kopierst du deinen text mal in ein Textverarbeitungsprogramm und markierst den Text. Dann stellst du die Sprache auf englisch (unterer Rand des Programms meistens) Rechtschreibfehler werden dir so einfacher angezeigt und du kannst sie korrigieren. 

Ich persönlich benutze immer folgende online Wörterbücher: 

Linguee - gute Wortauswahl
leo.org - gute Foren, wenn ein Begriff nicht eindeutig geklärt ist
dict.cc - gut für Sprichwörter

Für die anderen Fehler:

'Have you already known' - besser: 'Did you already know'

'that mean 9,75 hours' - means ( he - she - it, das s muss mit ;) )

'dayly life cause this' - das kling irgendwie falsch, ich vermute : '...which things in our daily life are causing (or do cause) this big number'  Ich bin mir dabei nicht sicher, schau dir den Satz einfach mit Grammatikbuch noch mal an 

'After managing this' grammatikalisch korrekt, aber übersetzt: 'Nachdem wir es geschafft haben vom Wecker geweckt zu werden....' besser: 'After getting up', After that'

'turning on the radio and listening' - kein ing nach listen. Das ing wird bei Substantivierung und bei dingen die jetzt gerade im Moment passieren benutzt. Du beschreibst hier eine immer wiederkehrende Situation.

'or for checking the news' - 'or to check the news' hier bin ich nicht sicher, ob das Gerundium (Substantivierung) richtig ist. - Grammatikbuch ;)

'we are launched' - habe ich so noch nie gehört in dem Zusammenhang. 
be launched - vom Stapel laufen, abgeschossen werden. Benutze hier ein anderes Wort.

'In the breaks we maybe read' - nicht falsch, aber etwas ungelenk. 'In the breaks we may read' (may wird nicht nur als 'dürfen' verwendet)

'turn on the tv, listening to music' ein bisschen richtig macht du es ja 'turn on' nicht 'turning on' (in diesem Satz) ; deshalb auch bei 'listen to music' nicht 'listening to music' 

'we wash our teeth' - hier musste ich schmunzeln. Es heißt 'we brush our teeth' du wäschst ja nicht, du bürstest ;)

Facebook und Instagram sind Eigennamen und werden daher groß geschrieben.

Das ist was ich gefunden habe. Ich hoffe meine etwas wirren Ausführungen helfen dir.

Lieben Gruß, Drea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nnbhm
12.12.2015, 17:47

Gaaaanz vielen lieben Dank 🙈

0
Kommentar von adabei
12.12.2015, 18:35

- Linguee ist kein Wörterbuch sondern eine Sammlung von übersetzen Sätzen, auf deren Richtigkeit man sich nicht verlassen sollte

- Das beste Online-Wörterbuch hast du gar nicht erwähnt: www.pons.com

0

es heißt sure! (zeile 3)

zudem würde ich dieses "a bit" weglassen am Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*sure nicht shure haha, sonst ist der text eigentlich ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?