Könntet ihr euch vorstellen, mit einem Partner zusammen zu sein, der oder die Depressionen hat?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn die Liebe bereits stark genug ist, natürlich. Weil es ist eine Krankheit wie jede andere und wer verlässt schon einen geliebten Menschen weil er krank ist? Geht es allerdings drum mit einem deppressiven Menschen zusammenzukommen wo noch keine tiefen Gefühle vorhanden sind, sollte man sich das genau überlegen. Wer da nicht sehr stabil ist, lässt sich leicht mit runterziehen und daraus dann ne starke Beziehung werden zu lassen, wird schwierig bis unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sojosa
23.07.2017, 17:52

Danke für das Sternchen, ich freu mich wenn ich irgendwie helfen konnte.

0

Es käme natürlich auf die Begleitumstände an, insbesondere auf die Schwere der Depression.

Wenn meine potenzielle Freundin akut suizidgefährdet wäre und jeden Tag kurz vor dem Nervenzusammenbruch stünde, würde ich eine Beziehung mit Sicherheit nicht eingehen. In einem solchen Fall kann auch kein Partner und keine noch so starke Liebe mehr helfen. Da ist professionelle Hilfe gefragt, und zwar besser gestern als heute.

Ich kenne aber auch Menschen, die zu leichten Depressionen neigen. Solche Menschen sind hin und wieder sehr nachdenklich, schüchtern, haben meist ein schwaches Selbstwertgefühl, neigen zu hoher Emotionalität, usw. So habe ich es zumindest erlebt.

Würde ich eine solche Frau kennenlernen, und es "funkt" zwischen uns, dann würde ich wegen leichten seelischen Schmerzen eine Beziehung nicht ablehnen. Ich bin sogar ziemlich sicher, dass eine gesunde, glückliche Beziehung einem depressiven Menschen Halt, Sicherheit und Kraft geben kann - natürlich immer in Verbindung mit entsprechender ärztlicher Behandlung. Eine starke Beziehung allein kann eine Depression nicht heilen, sicher kann sie aber ihre Auswirkungen einschränken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Partner innerhalb der Beziehung eine Depression bekommt, werd ich ihn deswegen nicht verlassen.

Allerdings würde ich bei jemandem, der eine Depression hat vermutlich 2 mal überlegen, ob ich mit dieser Person zusammen kommen möchte, wenn ich es nicht schon bin. Man will ja, dass der Partner glücklich ist, bei Depressionen kann man aber oft nichts machen, außer daneben stehen ud´nd Händchen halten und selbst das geht nicht immer, weil manch einer das gar nicht zuslässt, sich als Last fühlt und gar nicht will, dass der Partner sich da irgendwie verantwortlich fühlt. Ich war selbst lange Zeit depressiv und weiß, dass ich in der Zeit sehr schwierig war, oft unfair und letztendlich meinen Partner sehr verletzt hab. Ich weiß nicht, ob ich auf der andren Seite stehen wollen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mir das nicht vorstellen könnte, wäre ich nicht mit meinem Freund zusammen. Aber ich hab selbst ebenfalls Depressionen, vielleicht fällt einem das "ja" da leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht vor allem darum, ob ich es schaffen würde, mit ihm zusammen zu bleiben?

viele können das nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Art der Depression an generell aber ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Zusammen schafft man das. Vor allem wenn man sich liebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, klar, ich würde den Partner so glücklich machen, dass er keine Depressionen mehr hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaraMiez
15.07.2017, 17:20

Wenns mal so einfach wäre.

5
Kommentar von MaxHollfelder
15.07.2017, 17:21

Das funktioniert nicht.

2
Kommentar von Tragosso
15.07.2017, 19:04

So funktionieren Depressionen nicht.

0

hatte ich schon mit meinem mann - zusammen haben wir das geschafft.

klar geht das nur wenn man sich liebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.
Auch bei allen Bemühungen, kann man manchmal eben nicht helfen.
Irgendwann zieht es einen auch selbst runter. Da bin ich mir selbst wichtiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich könnte es wenn ich meinen Partner liebe ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
15.07.2017, 19:06

Warst du schon mal in der Situation?

0
Kommentar von znamm
15.07.2017, 20:16

Ja meine Mutter war Depressiv.

0
Kommentar von znamm
15.07.2017, 20:18

Und jetzt bin ich auch ein wenig Depressiv.

0

Was möchtest Du wissen?