Könntet ihr bitte meine Email korrigieren? bin Franzose

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es gut, frage mich allerdings, was Du damit eigentlich für einen Zweck verfolgst: Willst Du Dein Erscheinen ankündigen oder Dich einfach nur vorstellen?

Ist die Mail an eine bestimmte Person gerichtet? Dann geht die Anrede so in Ordnung. Wenn Du an eine Abteilung schreibst, würde ich eher

"Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr XY" schreiben.

Dass Du bei der Verabschiedungsformel das "n" vergessen hast, ist wohl nur ein Versehen. Es heißt "Mit freundlichen Grüßen".

Ich von Ich freue mich wird groß geschrieben. Ich würde auch noch schreiben "... Sie persönlich kennenlernen zu dürfen"

Sehr geehrter Herr ........,

mein Name lautet ................. und ich beginne am Montag, den 17.03 um 9:30 Uhr mein Praktikum bei "...................". ich freue mich, Sie schon bald persönlich kennen zu lernen. Mit freundliche Grüßen,

Anstatt "ich bin" schreibe "mein Name ist". Und dann am Ende schreiben "Mit freundlichen Grüßen". Ansonsten nicht schlecht!

Was möchtest Du wissen?