Könnten Nordkoreanische Raketen Deutschland erreichen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Sicher, man könnte sie auf ein Schiff verladen und nach Hamburg schippern.

Selbst wenn sie das könnten, wird deren Start und Flug wohl kaum unbemerkt bleiben und bevor sie überhaupt NATO-Gebiet erreichen, sind sie auch schon zerstört.

FloTheBrain 11.08.2017, 22:00

Eine solche Raketenabwehr ist immer noch weit davon entfernt zuverlässig zu sein.

Erst dieses Jahr haben es die Amis genau ein mal in einem Test geschafft.

0
Jack98765 12.08.2017, 17:53
@FloTheBrain

Wer sagt, dass die Kim-Raketen überhaupt so weit fliegen können, wie er immer behauptet?

0

"Die Entfernung zwischen Pjöngjang und Berlin beträgt aber ca. 8000 km. Nach dem zweiten Raketentest am 28. Juli verkündete Nordkorea, die Rakete könnte 10 000 km weit fliegen, das gesamte US-Festland – und theoretisch auch Deutschland – treffen."

Quelle: "...verkündete Nordkorea"

Tuehpi 10.08.2017, 15:04

Hilfe! Medienkompetenz! Schnell weg hier... 

1

Natürlich nicht.

Die können kaum die USA erreichen.

Habt ihr alle keinen Atlas?

Tuehpi 10.08.2017, 11:15

Habt ihr alle keinen Atlas?

Das hat ja wohl die Menge an verkauften Jod-Tabletten und Geigerzählern nach Fukushima mehr als deutlich gezeigt... 

2

Kürzlich wurden neuen Langstreckenraketen getestet, die anscheinend 1.000 km weit fliegen. Aber die Langstreckenraketen wurden nicht mit Atomsprengkopf getestet. Der wiegt ein bissl was.

Diese Drohungen sind Politiktheater. Nichts weiter!

Alle Länder, die sich daran beteiligen stärken so ihre inländische, politische Zustimmung.

Ein Feindbild von außerhalb ist Goldstaub für alle Politiker. Nichts lenkt besser von eigenen Problemen ab.

Seit 2013 droht Nordkorea mit dem Angriff gegen Guam.

Warum hast du dir also diese Gedanken nicht schon 2013 gemacht?

Medienkompetenz wird immer wichtiger!

Könnte sein. Aber der Kim muss sich genau überlegen wen er angreift. Der hat nicht so viel im Arsenal.

exxonvaldez 10.08.2017, 11:05

Nein, könnte nicht sein.

1

Selbst wenn, ist doch völlig egal kannst eh nix machen außer:

- auswandern

- Atomschutzbunker im Garten bauen 

;-) hehe 

Was würde ihm das bringen??

Nein, so weit reichen die nicht.

Nein, wieso sollten sie das auch?

ZuumZuum 10.08.2017, 13:55

Weil der nicht sauber abläuft im Oberstübchen und dem egal ist wer die Ladung auf die Rübe bekommt. Und ja, die neuesten Modelle könnten theoretisch Deutschland erreichen, praktisch wohl eher nicht, dazwischen liegen genügend Raketenabwehrsysteme um die Dinger abzufangen. Selbst wenn würde er den Einschlag wohl kaum noch mitbekommen, seine Raketen sind noch gar nicht hier dann raucht es in Pjöngjang schon.

0

Was möchtest Du wissen?