Könnten Menschen irgendwann mal im Weltall leben?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, Du meinst, außerhalb der Erde? Klar. Seit längerer Zeit leben Wissenschaftler und reiche Touristen auf Weltraumstationen (MIR, ISS). Bemannte Stützpunkte auf dem Mond sind im Gespräch. Eine Reise zum Mars wird angedacht, erste Langzeitexperimente (Mars500) sind bereits beendet. Klares Ja zu Deiner Frage. Gruß Osmond http://weltderwunder.de.msn.com/technik-und-weltraum-gallery.aspx?cp-documentid=158623176&page=4

http://www.youtube.com/watch?v=-3b1tddcMZg

Danke für den Stern, lgO

0

Davon t räumen gewisse Machthaber und verplembern Milliarden von Steuergeldern, die man besser investieren würde, den Hunger auf der Erde zu beseitigen und den Atommüll etc. Ich bin dafür: Atommüll dort raus und Menschen hier leben lassen, nicht umgekehrt, wie sie es im Moment planen.

vielleicht in 15 jahren raumstationen mondbasis vielleicht in 20-30 jahren dann der mars aber vielleicht haben wir uns bis dahin schon selbst vernichtet (Krieg umweltkatastrophe e.c.t.)

Was möchtest Du wissen?