Könnten eines Tages die Ideen für Filme ausgehen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Da werden dann alte Kamelen wieder neu verfilmt. Mit veränderter Handlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen mit richtiger Fantasy werden immer neue Geschichten finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gibt es halt ein Remake. Wird doch jetzt schon oft gemacht.

Solange die Ideen für Bücher nicht ausgehen, werden aber auch die Ideen für Filme nicht ausgehen. Wurden ja längst noch nicht alle verfilmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es Menschen gibt, gibt es auch immer wieder neue Ideen. Also nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird glaube ich nie passieren, aber die Technologie wird immer mehr und Intelligente.
Das heißt das es vielleicht mehr 3-4D Kinos geben wird und so die Filme auch anders konzepiert und progamiert werden!
Aber die Filme werden wahrscheinlich immer ähnlicher, bloß mit amderen Charakteren und einer anderen Atmosphäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man nimmt einfach eine alte Idee und frischt sie mit neuen Charakteren und besserer Animation wieder auf. Und schon hat man einen neuen Film.

Das hat z.B. gut bei Avatar geklappt, da die Story von Pocahontas geklaut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das war vor ca. 20 Jahren. Oder hast Du in letzter Zeit einen originellen Film gesehen? Im Moment ist es doch bekloppter denn je: Fortsetzunge, Reboots, Remakes, 4. und 7. Teile, Roman- und Comicverfilmungen noch und nöcher...

Gerüchtehalber gibt es ja auch nur 8, 11 oder 13 Grundmuster nach denen ALLE Geschichten gestrickt sind. (Ja, das würde ich auch gern irgendwo nachlesen können!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den 200 Jahren wird sicherlich wieder soviel passieren, dass man daraus wieder neue Filme machen kann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird es neue Ideen geben, weil es ja andere Situationen in der Zukunft gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub bei filmen gehts noch. durch die entwicklung selbst können ja schon wieder mehr filme produziert werden. du hättest z.b. 1940 keine wirklichen filme über raumfahrt machen können - mittlerweile gibts davon ne menge (allein durch die entwicklung von greenscreen und computeranimation).

was ich eher glauben würde, dass es in 200 jahren keine neue musik mehr gibt. die noten sind ja begrenzt. vielleicht gehn in 200 jahren die melodien aus :|

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon allein die Tatsache, dass fortlaufend im realen Leben viele filmreife Sachen passieren, gibt es genug stuff für zukünftige Drehbücher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja Menschen, die immer schon durch ihre Phantasie in die Zukunft blicken konnten, also werden die bestimmt wieder etwas erfinden wodurch gute Filmemacher tolle Filme drehen werden.

Wenn nicht, haben wir Pech gehabt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xsmipers
08.03.2016, 13:56

Wir sind dann eh tot xD

0

Was möchtest Du wissen?