Könnten die Parteien aus dem Bundestag auch ohne Koalition regieren?

6 Antworten

Wenn eine Partei die absolute Mehrheit hat, also mehr als die Hälfte aller Bundestagsmandate, dann kann sie ohne Koalitionspartner regieren. Es geht aber auch ohne absolute Mehrheit. Das nennt sich dann eine Minderheitsregierung. Die ist aber dann sehr problematisch, weil man bei Abstimmungen im Bundestag auf die Stimmen von den Oppositionsparteien angewiesen ist.

Es kannn nur einen Gewinner geben. Die können ja nicht alle gewinnen. Und ja, wenn eine Partei stark genug ist kann sie auch alleine regieren.

Soweit eine Partei die parlamentarische Mehrheit erreicht, braucht es keine Koalition.

Würden es viele CSU-Wähler ihrer Partei nicht so leicht verzeihen, wenn sie mit den Grünen koalieren würden (LTW Bayern)?

Weite Teile der CSU-Basis würden nicht mit den Grünen regieren wollen. Welches haltet ihr für die vorstellbare Konsequenz, sollte es zu Schwarz-Grün kommen? Ist mit einer starken Abwanderung der CSU-Wählerschaft zu rechnen?

...zur Frage

Welche Partei ist am linkesten, welche am rechtesten, oder sind das überholte Begriffe?

Die Linke - Die Grünen - SPD - CDU - FDP - CSU - AFD - NPD

...zur Frage

Wie viel Prozent muss eine Partei haben um im Bundestag zu regieren?

Hallo, ich habe mal ein paar Fragen. Zurzeit waren ja die Jamaika Partein dabei eine Regierung zu bilden. Wer entscheidet eigentlich darüber welche Parteien zusammenkommen?

Hätte auch z.b CDU mit SPD regieren können ? Oder CDU, Grüne und AFD??

Da die AFD jezt in den Bundestag gewählt wurden, was bedeutet dies? Was können sie dort erreichen?

...zur Frage

CSU spaltet sich ab?

Bin nur ich der Meinung, dass Seehofer mit einer Abspaltung von der CDU seine Partei völlig an die Wand fahren wird? Da die CSU de facto nur in Bayern vertreten ist, wäre sie wahrscheinlich die kleinste Partei im Bundestag, falls sie überhaupt noch in den Bundestag kommt. Ein Teil der CSU Wähler würde wohl zur CDU wandern, ein anderer Teil zur AfD. Was oder wer bleibt dann für die CSU über? Welche Zielgruppe bedient die CSU?

...zur Frage

CDU/CSU im Prinzip dasselbe?

Hallo!
Wie jeder sicherlich weiß regiert momentan bei uns die große Koalition zwischen SPD und CDU.
Da die Bayern aber eine eigene Partei haben, die so ziemlich die CDU darstellen soll frage ich mich, ob die CSU eigentlich als eigenständige Partei angesehen wird oder als "Erweiterung". Wie eine Art Filiale.
Theoretisch könnte sich dann die CDU von der CSU abkoppeln, wenn sie sich nicht mehr verstehen oder verstehe ich hier etwas falsch?

...zur Frage

Deutsche Parteien im politischen Spektrum?

Parteien werden für gewöhnlich auf dem Rechts-Links-Schema dargestellt. Dies ist zwar nur bedingt aussagekräftig, erlaubt jedoch eine grobe Einschätzung. Haltet ihr die unten stehenden Positionen deutscher Parteien im politischen Spektrum für angemessen? Und wenn nein: Welche Partei würdet ihr woanders platzieren?

Von links nach rechts:

MLPD - DKP - Die Linke - Grüne - SPD - FDP - CDU - CSU - AfD - NPD - Die Rechte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?