Könnten die Banken das Konto von einem einfach resetten ,wenn bargeld abgeschafft wurde?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Technisch" braucht es keine Bargeldabschaffung dafür.

Eine Bank kann dir, obwohl Du 10.000 auf dem Konto hast, auch heute schon einfach die 10.000 runterbuchen. Das wäre juristisch aber Diebstahl. D.h. , das wichtige ist nicht die Bargeldabschaffung, sondern das Wegschauen der Justiz, wenn Du, was ja logisch wäre, beim Gericht melden würdest und sagen, dass dir die Bank 10.000 Euronen geklaut hat.

Es ist so wie mit der Polizei. Die können dich doch auch ohne Grund einfach lebenslänglich in ein Gefängnis sperren - rein technisch. Das ist aber ungesetzlich.

Und eine Bargeldabschaffung, die ohnehin nie komplett kommen wird, bedeutet ja nicht, dass Diebstahl generell oder durch Banken dann straffrei würde. ( Bzw. tut es das natürlich schon für so manchen abgedrehten, voll naiven, Verschwörungstheoretiker ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine rein hypothetische Frage.

Sollte das von Dir dargestelltte Szenario tatsächlich realisiert werden sollen wird natürlich auch die den gesamten Finanzsektor betreffende Rechtslage entsprechend modifiziert werden müssen.

Wie das dann im Detail aussehen würde ist völlig unabsehbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deswegen Vermögen immer investieren in Immobilien und Edelmetalle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu sollte das gut sein, ein Konto zu resetten?
Bis auf weiteres wird das Bargeld nicht abgeschafft.

Die Schnapsidee geistert seit der Finanzkrise durch die Lande.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von boat756
11.08.2016, 20:49

in schweden wird sie gerade durchgesetzt , leider... bis 2030 soll das bargeld komplett abgeschafft werden... wenn du wüsstest wozu diese kapitalisten fähig sind

1

Das ist doch Unsinn.

Wenn das eine Bank machen würde, hätte sie in Kürze keine Kunden mehr und müßte Insolvenz anmelden.

Auch musst Du das alles in einem größeren Context der Geldmengendefinition M1, M2 und M3 sehen.

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Damit würde doch das Eigentumsrecht nicht abgeschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?