Könnte theoretisch eigentlich jeder gut singen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also: Was angeboren ist, ist ein gutes Gehör. Und das spielt beim Singen natürlich eine große Rolle, jedenfalls, wenn es sich gut anhören soll. Auch "angeboren" ist der Klang deiner Stimme, denn jede Stimme klingt anders. Manche haben sanftere, weichere und eben "schönere" Stimmen, andere rauchige etc. Das ist einfach so, das kann man sich kaum antrainieren.

Sonst kann theoretisch jeder "gut" singen. Denn es geht zum großen Teil darum, eine bestimmte Kontrolle über die eigene Stimme zu gewinnen, das lässt sich nur durch Training erreichen. Wenn man seine Stimme im Griff hat, kann jeder Mensch viel damit anfangen.

Außerdem ist "gut" ja weitreichend definierbar :)

pLastikblume

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es gibt schon Menschen mit wirklich furchtbaren Stimmen. Angela Merkel zum Beispiel. Theoretisch kann sicher jeder singen, da es ja auch trainierbar und erlernbar ist, aber so eine Grundlage muss schon vorhanden sein.

Würde also eher sagen geht Richtung "angeboren". Die großen Gesangswunder unserer Zeit wurden ja meist schon als Kinder entdeckt, Beyonce, Amy Winehouse, Britney Spears, Alicia Keys etc. hatten also alle einfach auch viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch könnte auch jeder gut fliegen, praktisch ist es eher nicht der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube jeder denkt eher dass er gut singen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?