Könnte sie sich etwas antun und was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist natürlich ne richtig blöde Situation in der du da bist :/ ich würd mich auch blöd fühlen, aber ich glaube ich kann sie verstehen. Sie fühlt sich wahrscheinlich ziemlich wertlos und braucht Anerkennung, die sie sich bei verschiedenen holt, aber sonst hält sie vermutlich in dem Sinne nicht lange durch. 

Eigentlich ist es in der Hinsicht gut, dass sie dich jetzt vielleicht nur als guten Freund will, aber ist natürlich doof für dich, auch wenn du mitkriegst, was sie so mit anderen macht.

Du kannst ja versuchen ab und zu für sie da zu sein und ihr ruhig zu sagen, was du nicht so gut findest, ständig mit anderen rummachen und so. Und auch, dass sie mehr wert ist, als sie denkt und dass du es deshalb nicht gut findest, dass sie sich verletzt. Wenn du das kannst, wird ihr das auf jeden Fall nochmal einen Stein in den Weg legen, wenn sie sich etwas noch ernsthafteres antun wird.

Aber merk dir eins: Du bist niemals schuld, wenn Leute sich für bestimmte Sachen entscheiden, das ist die Verantwortung des einzelnen Menschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schwer.
Du kannst versuchen ihr zu erklären dass du akzeptierst, dass ihr beide Freunde seid aber eben nur unter der Bedingung, dass sie dich ohne Grund abknutscht und erregt.
Gerade jetzt bräuchte sie einen Freund, der ihr hilft und we es sich anhört mag sie sich auch irgendwie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?