könnte sich das vllt jemand durchlesen und korriegieren währe echt nett :)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe voraussichtlich meine Fachoberschulreife und möchte mich gerne bei ihnen auf der Schule anmelden. Da ich mich schon bei Ihnen angemeldet habe und nicht angenommen wurde, wollte ich fragen ob sie noch freie Plätze hätten, weil ich mich auch bei anderen Schulen und Betrieben beworben habe, jedoch habe ich leider keine Stelle gefunden und würde gerne bei Ihnen meine höhere Handelsschule machen.

Also zumindest stimmt das so von der Rechtschreibung. Ob der Inhalt jetzt an manchen Stellen einen Sinn macht (z.B. erster Satz, wie hat man denn seine Fachoberschulreife nur vorraussichtlich?; Du sagst du willst dich dort anmelden, im nächsten Satz sagst du du hast dich schon angemeldet) kann ich nicht beurteilen. In der Zeichensetzung bin ich ganz miserabel :(.

Mach am Ende noch zweimal einen Absatz und schreibe sowas wie "Mit Hochachtung" oder so ähnlich und in der nächsten Zeile dein Name.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe voraussichtlich meine Fachoberschulreife und möchte mich gerne bei Ihnen auf der Schule anmelden. Da ich mich schon bei Ihnen angemeldet habe aber nicht angenommen wurde, wollte ich fragen ob Sie überhaupt noch freie Plätze haben, da ich mich auch bei anderen Schulen und Betrieben beworben habe. Aber leider habe ich noch keine Stelle gefunden und würde deshalb gerne bei Ihnen meine höhere Handelsschule machen.

Grammatikalische Korrektur, nicht inhaltlich. 

Kurze Zusammenfassung: Nomen groß schreiben, "Ihnen" Und "Sie" als Anrede groß schreiben, Komma vor Präposition

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ganz ehrlich, da kann ich Dir nur einen gutgemeinten Rat geben, lass das mit dem Schreiben, das wird so garantiert nichts...  Ganz davon abgesehen, dass man einen Brief nicht mit "ich" beginnen sollte, hast Du extrem viele Grammatik- und Rechtschreibfehler drin. Hin und wieder ein Komma ist garantiert auch nicht verkehrt. Zudem solltest Du Dir über den Sinn des Schreibens Gedanken machen, es kommt eigentlich so rüber, nach dem Motto "niemand möchte mich, also nehmt mich doch endlich"... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allison43
03.06.2016, 18:19

jaa, mir ist auch schon aufgefallen das ich den falschen text eingefügt habe also das mit den rechtschreibfehlern habe ich schon korriegiert :D

1

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe voraussichtlich meine Fachoberschulreife und möchte mich gerne bei Ihrer Schule anmelden. Da ich es schon einmal bei Ihnen versucht habe und nicht angenommen wurde, wollte ich fragen, ob sie noch freie Plätze hätten, weil ich mich auch bei anderen Schulen und Betrieben beworben habe, jedoch keine Stelle gefunden. Ich würde gerne bei Ihnen meine höhere Handelsschule absolvieren......

so würde ich es schreiben.... du hast einige Wiederholungen, Rechtschreibfehler und Satzzeichenfehler :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss nicht was Du mit diesem Schreiben ausdrücken möchtest.
Das ist mir zu durcheinander.

Schicke es auf keinen Fall so ab !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Korrigieren tu ich das nicht. -> Grammatik, Rechtschreibung und Satzbau sind leider (sehr) schlecht und einfach. Interpunktion fast gar nicht vorhanden. 

LG ~TheMentalist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?