Könnte mir jemand sagen was der Unterschied zwischen einer Menschenzelle und einer Muskelzelle ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Unterschied ist, dass der eine Begriff die Herkunft der Probe auf die Spezies bezogen bezeichnet, der andere ist auf die Stelle bezogen, aus der die Zelle entnommen wurde. 

Eine Muskelzelle aus deinem Oberarm ist also auch eine Menschenzelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Menschenzelle.

Das einzige, was du mit Menschenzelle meinen könntes ist die Stammzelle, also die unspezialisierte Zelle.

Muskelzellen sind aus Stammzellen entstanden und haben sich in eine spezielle Richtung entwickelt. Wenn sich eine Muskelzelle teilt kommt immer wieder eine Muskelzelle dabei raus, weil gewisse Gene in der Muskelzelle angeschaltet oder gar entfernt sind. Außerdem hat sich natürlich der Aufbau geändert, zum Beispiel hat sie mehr Myofibrillen um ihren Aufgaben gerecht zu werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JorLord
12.11.2016, 18:50

Ah okay danke

1

Myofibrillen. Gibt es auch bei Tieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?