Könnte mir jemand einen guten Gamingcomputer für max 600 euro vorschlagn?

3 Antworten

Hallo,

hab dir mal was zusammengestellt:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/bcabbb221a34abf17ca9248de73b41a91cf19baed67d4880fb7

Da ist jetzt für etwa 100€ etwas Shishi dabei (Dämmung und NVMe SSD), allerdings sind GPUs jenseits der RX 560 und GTX1050TI wg. mining zur Zeit so teuer, dass es sich nicht wirklich lohnt da zu investieren, die i3's haben kaum einen Mehrwert (Boosttakt, der aber zu vernachlässigen ist, und iGPU, die du aber nicht brauchst) und ein flotter i5 wäre dann auch wieder deutlich teurer.

Aber FullHD Gaming klappt mit der Kiste gut und er wäre schön schnell und leise.

https://youtube.com/watch?v=LZbDdMNZ7ec

Damit holst du das meiste raus. Zwar zum selber bauen, du kannst aber fast nichts falsch machen, wenn du der Videoanleitung genau folgst.

oder check mal das neuere Video von ihm aus. da hab ich auch viele Komponenten von meinem PC

0

Was möchtest Du wissen?