Könnte mir jemand das Prinzip der Entgelttabellen (für den öffentlichen Dienst) erläutern - ändert sich das Gehalt nach jeder Tarifrunde?

2 Antworten

Es gibt Entgeltgruppen und die entsprechenden differenzierten Stufen zu jeder Gruppe - eine nächsthöhere Stufe innerhalb einer Entgeltgruppe erreicht man nach festgelegten Beschäftigungsjahren - die Einstufung bei einer Einstellung richtet sich nach der Berufserfahrung und nach den erreichten Bildungsabschlüssen.

Wer in welche Entgetgruppe eingestuft wird, richtet sich nach den festgelegten Eingruppierungsrichtlinen (Eingruppierungsordnung) - es kommt dabei auf die Anforderungen der entsprechenden Stelle an.

Die Eingruppierung ist i. d. R. nicht verhandelbar sondern erfolgt ausschließlich nach objektiven Kriterien.

Grundsätzlich gibt es jedes Jahr Tarifsteigerungen - dann erhöhen sich die Beträge in den Tabellen um die entsprechenden Werte - aktuelle Tabellen kann man normalerweise im Internet finden...

Auf die richtige Eingruppierung hat man einen Rechtsanspruch - eine vermeintlich falsche Eingruppierung kann man durch das Arbeitsgericht überprüfen lassen.

0

Soweit dort eine Erhöhung verhandelt wird, ja. Das gilt aber für alle Tarifverträge und genaugenommen ist der TVöD nichts anderes als ein Tarifvertrag.

öffentlicher Dienst Lohnzahulng?

Bekommt man im öffentlichen Dienst das Gehalt wie in allen anderen Branchen auch rückwirkend ausgezahlt oder wie bei Beamten im Vorraus?

...zur Frage

Wann kommt mein Gehalt ÖD?

Hallo zusammen,

ich bin im öffentlichen Dienst beschäftigt und frage mich wann mein Gehalt diesen Monat kommt. Am 28. oder 31. oder gar am Anfang August?

...zur Frage

Woher kommt das Gehalt für Personen im öffentlichen Dienst?

Im öffentlichen Dienst ist man ja Angestellter des Landes oder Bundes (o. Ä.). Kommt der Lohn von den Steuergeldern, die jeder Bürger zahlt?

...zur Frage

Kommt verspäteter Lohn bei staatliche angestellten "irgendwann" oder zu festen Terminen?

Ich arbeite seit Anfang des Monats als angestellte Lehrkraft an einer hessischen Schule. Heute, nach meinem ersten Monat Arbeit, erhalte ich einen Brief der Bezügestelle, dass mein Lohn nicht gezahlt wird, bevor ich meine Krankenversicherung nicht nachgewiesen habe. Dass ich diesen Job übernehme, ist bereits seit Monaten bekannt, die notwendigen Formulare und Dokumente, von Geburtsurkunde über Lichtbilder und Persokopien, wurden immer sofort nach Anforderung entweder direkt von mir an das zuständige Schulamt geschickt oder von der Schulleitung weitergereicht. Auch meine Versicherungsnummer hatte ich schon vor den Sommerferien angeben müssen.. 

Ich bin Studentin und kann nun Dank des erwarteten, aber nicht eingetroffenen Lohns meine Semestergebühren nicht zahlen, von Miete und sonstigen Kosten mal abgesehen. Ich habe meinen vorherigen Job wegen der Anstellung an der Schule gekündigt und bin auf mein "neues" Gehalt angewiesen. Zwar habe ich den Brief mit dem Versicherungsnachweis umgehend verschickt, die Frage ist aber - wie lange kann so etwas dauern? Die Post wird 1-2 Werktage brauchen, dann ist, wie ich das kenne, der Sachbearbeiter krank / im Urlaub / überfordert, wie das halt gerne ist, wenn man es eilig hat. 

Gibt es eine bestimmte Frist, bis wann der verspätete Lohn da sein muss oder muss ich eventuell gar bis zum Folgemonat warten? Es ist ja nicht mein Versagen, dass das Fehlen eines Dokuments erst 3 Monate nach Vertragsschluss, am Ende des ersten Arbeitsmonats "bemerkt" wird. Der Brief mit der "Drohung" einer verspäteten Zahlung bei Fehlen des Nachweises kam ja erst zum Zeitpunkt der erwarteten Zahlung, ich hatte also von vornherein keine Chance es reichtzeitig einzureichen.

Ich möchte kommende Woche bei der Bezügestelle anrufen und nachfragen, wüsste aber gerne vorher schon einmal, wie die Rechtslage ist und ob ich in der Position bin eine schnelle Bearbeitung zu verlangen oder "Pech" gehabt habe und schon mal nach einem Studienkredit Ausschau halten darf um der Exmatrikulation zu entgehen..

...zur Frage

Gehalt eines Maurers im öffentlichen Dienst

Hallöchen :) Ich hab da mal ne Frage... Welches Gehalt steht einem Maurer im öffentlichen Dienst zu bzw. welche Entgeltstufe? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Nach welchen Abschluss richtet sich das Gehalt im öffentlichen Dienst?

Hallo, ich wollte fragen, wie das ist, wenn man zwei Uni Abschlüsse gemacht hat, z.B. Master, Diplom oder Staatsexamen. Wonach richtet sich das Gehalt im öffentichen Dienst, z.B wenn an der Universität in der Verwaltung arbeitet, wenn die Studenlöhne unterschiedlich sind? Ist das immer an dem "höheren" Abschluss gerichtet oder dem niedrigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?