Könnte man Zigaretten gesünder (unschädlich) machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist nicht möglich, die Vielzahl gesundheitsschädlicher und krebserregender Stoffe, die beim Verbrennen von Tabakblättern entstehen, um bedeutende Dimensionen zu reduzieren. Bei der Verbrennung einer komplizierten organischen Matrix entstehen immer solche Stoffe. Es gibt schon Zigaretten mit mehr und mit weniger Teer und Kondensat, aber die Größenordnung bleibt doch gleich.

Es ist auch gar nicht einzusehen, dass in ein Projekt zum "gesünderen" Rauchen Forschungsaufwand gesteckt werden sollte, denn die Raucher schädigen sich doch freiwillig selbst. Wenn sie gesünder leben wollen, sollen sie eben mit dem Rauchen aufhören.

Wenn man die gesundheitsschädlichen Rauchinhaltstoffe vermeiden will, ohne von der Nikotinsucht abzulassen, dann soll man sich den Suchtstoff Nikotin eben auf eine saubere Weise zuführen, z.B. in Form von Nikotinkaugummis.

Naja ich habe selbst mal geraucht und eher weil es mich entspannt hat und ich es einfach gut fand eine Zigarette in der Hand zu haben und den Rauch einzuatmen. Ich weiß das klingt komisch aber auf Nikotin könnt ich sogar verzichten ^^ Also Nikotinkaugummis damit kann ich nichts anfangen ^^ Naja aber gute Antwort ;D Wird die hilfreichste sein Danke ^^

0

ich denke die e-zigaretten sind da schon ein riesenkompromiss. ob sich bei den filterzigaretten nosch etwas machen lässt, weiß ich nich, dass wäre ja so ähnlich das man alkohol trinkt ohne gehirnschäden zu bekommen, oder richtig viel essen zu können ohne sport zu machen und trotzdem nich fett zu werden......^^

Nächste interessante Frage

Kann man Vorstellungen digitalisieren?

Alles was noch weiter von der Natur abweicht als jetzt, wird niemals gesünder sein. Feuer erzeugt Rauch und Rauch in der Lunge (aber nicht nur da) ist nun mal schädlich.

Wenn du so willst, dann ist es immer noch am gesündesten, den Tabak aus eigenem biiologischem Anbau zu rauchen.

In Zigarreten ist irgendwas mit n drin mir fällt nicht ein was auf jeden fall ist es schädlich und die Pflanzen machens eig. nicht so stark aus nur das es eben feuer ist und mann sollte Feuer nicht einatmen aber diese Pflanzen machen das man das einatmen kann aber trotzdem schäden davon trägt bei feuer kriegt man ja rauchvergiftung.ich glaub nikrotin heißt des oder so und kohle ist auch drin.Aber ich glaub Tabak konzerne machen das eh nicht die Geldgeilen.

Es gibt keinen Genuss oder Rausch ohne Reue und keine Wirkung ohne Nebenwirkung.

Rauch nur die Papers ^^ Der Rest ist Gift für die Lunge.

Gegenfrage: Wenn ich dir jetzt sage, dass man das durch Genmaipulation machen kann. Wirste dann Forscher? Brauchste deswegen 300€? xD

Lass die Finger von dem Müll es gesündeste ist: Nicht rauchen

ja, indem man sie nur virtuell ziugen würde.

Was möchtest Du wissen?