Könnte man seinen Nachnamen so ändern oder nicht?

7 Antworten

Wenn du einen allgemein nachvollziehbaren Grund hast Geht das. Ein unaussprechlichen Namen (Przerwniesky) kann man zB in ein deutsches Wort ähnlicher Bedeutung ändern lassen - aber genaueres erfährst du auf dem Standesamt

Ja ich habe sehr viele Gründe also mobberei,schwer aussprechende,...
Aber es könnte schon gehen das man ein 'ic' anhängt oder?

0

Im Deutschen gibts den Buchstaben c mit dem Haken oben gar nicht. Da heisst es itsch statt ic. Du kannst dir keinen Namen aussuchen, der im Deutschen gar nicht geschrieben werden kann. Cevapcici heissen hier Tschewaptschitschi.

Da gibt es nur eins: Geh wieder nach Bosnien zurück.

Gerüchteweise soll es gehen und pro Buchstabe 500 € kosten. 

Wie gesagt Gerüchte. Frag doch einfach mal beim Meldeamt.

Also wenn ich 7 Buchstaben entfernen möchte muss ich so viel zahlen?! Auf der Seite steht nämlich das Nachnamen ändern würde nur bis zu 2000 Euro kosten.

0

Klingt dieser Nachname nach einen bosnischen Nachnamen?!?

Xxxxx? Klingt das bosnisch? Es hat ja kein 'ic' am Ende aber meine Freundin ist bosnierin und hat diesen Nachnamen.

- pers. Infos vom Support entfernt -

...zur Frage

Wie kann man seinen Nachnamen ändern?h?

Ich hab eine Email an den amt geschickt aber es kam keine Antwort zurück.
Bitte erklärt mir wie man das machen könnte

...zur Frage

Hi Community, meine Frage ist woher mein Nachname abstammt, ich komme aus Bosnien und dort haben alle mit -ovic als Endnamen. Mein Nachname ist Sever?

...zur Frage

Nachname kürzen - Geht das so?

Hallo, folgendes: mein Nachname ist seeehr lang(13!) buchstaben und ich habe noch nie einen Deutschen gesehen der meinen Namen richtig ausgesprochen hat...nun weiss ich, dass meinen seinen Nachnamen bei solchen Bedingungen ändern kann, das problem ist allerdings dass ich viel mit meinem nachnamen verbinde und es nicht wünschen würde, ihn amtlich verkürzen zu lassen Nun die Frage:

Kann ich meinen Namen auch so einfach abkürzen? d.h. sagen wir mal ich melde mich an einer Schule an, bwerbe mich irgendwo oder bestelle einfach nur im Internet etwas und trage meinen Nachnamen als Petski ein statt Petrkolomuniwoski (ist jetzt natürlich nur fiktiv, aber mein Nachname ist etwa so schwer) Wär sowas überhaupt möglich???

...zur Frage

Ermittlungsverfahren Hauptzollamt XXXXX?

Hallo, Ich weiß langsam mir selber nicht mehr zu helfen. Tut mir jetzt schon mal leid für den langen Text, aber anders kann ich dies nicht erklären. Ich habe letztes Jahr, 1.6.2016, bei XXXXXX nebenbei angefangen zu arbeiten bis 30.11.2016. Habe anfangs bei meiner Mutter gelebt und hatte nicht die Kenntnis, dass ich sowas dem Amt melden müsse. Ich wusste auch nicht, dass meine Mutter, die Erziehungsberechtigte, Geld vom Amt für mich bekommen habe, da ich nie davon was gesehen bzw gemerkt habe. Im August, oder früher, bin ich zu meiner Schwester gezogen da die Eskalationen zu Hause nicht mehr auszuhalten waren und viele andere Dinge passiert sind weshalb es bald auch vor Gericht gegenüber meiner Mutter geht. Habe seitdem nicht mehr zu Hause gelebt und seit März, 2017, eine eigene Wohnung die vom Amt gezahlt wird. Ich bin jetzt noch in der Schule und gehe am 31.07.2017 ab. Nun habe ich von meinem Rechtsanwalt Post bekommen dass die Einrede zur Beschränkung der Minderjährigenhaftung gemäß 1629a (2777,83€) aufgehoben wurde und nur eine Summe von 631,82€ plus 25€ übrig bleibt, was ich bezahlen muss. Nun habe ich gestern auch vom Hauptzollamt Post bekommen, dass ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts einer Straftat vorliegt ( Gesetzbuch 263). Da steht die gleiche Summe (631,82€) drinne! Ich hätte früher schon dementsprechend auf sowas reagiert, aber nie Post bekommen, da meine Mutter es abgefangen hat. Was kann ich tun, damit das Verfahren eingestellt wird? Meine Ausbildung bei der Polizei ist mir auch wichtig und ich hab Angst, dass sie nun auf der Kante liegt.

Mit freundlichen Grüßen

- pers. Infos vom Support entfernt -

...zur Frage

Vor- & Nachname ändern lassen (keine deutsche Staatsbürgerschaft)

Hallo,

ich habde da eine frage. Ich würde gerne meinen Vor- & Nachnamen ändern. Das Ganze hat nichts mit dem Gesetz zu tun, oder ähnliches. Ich möchte meinen Vornahmen ändern, da er mir nicht gefällt und ich ihn somit "kürzen" möchte. Den Nachnamen möchte ich ändern, weil ich einfach mit der Familie hier nichts mehr zu tun haben möchte.

Jetzt die Frage: Ist das irgendwie möglich? Ich bin hier geboren, besitze allerding immer noch nur die kroatische Staatsbürgerschaft. Wisst ihr wie ich das möglich machen könnte? Beispiel: Vorname: Tomislav soll in Tommy geändert werden. Nachname (ist jetzt erfunden): Piplica soll in (frei erfunden) Lee umgeändert werden.

Möglich? Wenn ich die Staatsbürgerschaft ändere (was ich ja demnächst vorhabe...) kann man da irgendwie gleich sagen, dass man somit gleich die beiden Namen ändenr lassen möchte? Oder ist genauso zwecklos, wie wenn man bereits Deutscher ist und seinen Namen ändern möchte (nur wenn man einen trifftigen Grund hat, etc.)?

Oder glaubt ihr durch den kroatischen Staat kann ich den Namen maybe einfacher ändern lassen?

Help :-/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?