3 Antworten

Der Arbeitsspeicher ist hierbei wohl der aller unwichtigste Faktor. Da reichen selbst 4GB Ram völlig aus.

Viel wichtiger ist es dass du eine gescheite Grafikkarte und einen guten Prozessor drin hast. Bei einem 330€ Computer fallen die Komponenten natürlich nicht optimal aus.

Wenn du wirklich Minecraft aufnehmen willst solltest du vielleicht auf 500€ sparen damit du auch wirklich aufnehmen kannst ohne die Einstellungen so niedrig zu stellen, denn einfach so in bester Grafik und alles wird das nicht immer flüssig von der Hand gehen und das wäre natürlich nicht so schön.

Schon wenn du noch einen hunderter drauf legst wäre das Ergebnis schon sichtbar besser. Und am besten stellst du dir den Computer noch selbst zusammen, dann sparst du nämlich nochmal mehrere Euro.

Dann kannst du dir auch Windows 7 für 10€ kaufen und bezahlst dafür nicht mehr. Hier hast du das wohl beste Angebot dafür: http://www.ebay.de/itm/Windows-7-Professional-Win-7-Pro-32-64-Bit-OEM-Product-key-Lizenzschlussel-Win10-/291746803321?hash=item43ed76ee79:g:lioAAOSwIUNXF2CG

Und sofern du es möchtest solltest du bis zum 29. Juli 2016 kostenlos auf Windows 10 upgraden, denn nach dem Tag wird es kostenpflichtig und somit sollte man das kostenlose Upgrade jetzt noch ausnutzen.

Noch ein kleiner Tipp am Rande: Lass die Finger von Fraps, das ist das erste Programm womit irgendwie jeder anfängt und sogar ich hab es getan. Nur leider ist es das schlechteste Programm auf der Welt, es zieht so unglaublich an den Komponenten dass dein Computer gefühlt nur noch 30% der eigentlichen Leistungen hat. Außerdem kannst du nicht viel einstellen, nicht mal das Mikrofon lässt sich dort manuell einstellen, was für ein Aufnahmeprogramm einfach nur peinlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein PC hat nur 4GB ram und es geht sogar in fullHD mit 60fps. Ich empfehle dir "Open Broadcaster Software" zum aufnehmen.

LG Schlamassel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ares9365
22.05.2016, 09:51

Sicher ? Weil so wie ich im Internet gelesen habe,  Zieht ein Grafikchip RAM ab und dann bleibt net mehr Viel übrig Für Betriebssystem... (Kenne mich nicht sehr gut aus ).

0
Kommentar von Schlamassel
22.05.2016, 09:54

Ich behaupte es funktioniert und wenn musst du dir halt noch eine externe Grafikkarte einbauen.

0

Hi,

man kann mit jedem PC aufnehmen :)

ABER: bei diesem PC sind es 8GB Ram (nicht schlecht; geht aber besser)

Das mit der Aufnahme wird eng...es kommt immer darauf an wie viel GB Ram du Minecraft zuweist... Standard sind Minecraft 2 GB zugewiesen, das kann (manchmal muss) man MC mehr zuweisen (kommt auf Mods und TecturePacks an).. Auf jeden Fall hättest du dann noch 6-4 GB übrig..

Das Problem: Du musst noch die ganzen Hintergrund Prozesse mit einberechnen. Zum Schluss kommt es in jedem Fall auf das Aufnahme-Programm an

LG

SvenErklaerts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TechnikSpezi
22.05.2016, 10:01

man kann mit jedem PC aufnehmen :)

Zwischen Theorie und Praxis liegen bekanntlich oft Welten.

Man kann in der praxis definitiv nicht mit jedem PC ein Spiel aufnehmen weil es dem Computer noch einiges mehr an Leistung kostet, was man spätestens bei Programmen wie Fraps sieht, die schon bei 480p Aufnahme mit 30 FPS so unglaublich viel Leistung ziehen und dir jede Minute 1GB mehr in die Datei rein hauen.

Diese Aussage würde ich mal schnell wieder aus dem Mund nehmen, du kannst in der praxis definitiv nicht mit jedem PC aufnehmen.

0

Was möchtest Du wissen?