Könnte man mit blondierung...

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bleichmittel für die Haare dringen in das Haar ein zersetzen die Farbstoffe, die darin enthalten sind. Das klappt auch super bei Gewebe, aber bei den Zähnen, die hauptsächliche aus Kalzium bestehen (und ohnehin weiß sind, zumindest die inneren Schichten .. ).

Das Bleaching beim Zahnarzt ist übrigens auch nicht besonders gesund, putz lieber vernünftig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub es nicht - auf was für Ideen manche Menschen kommen. NEIN - natürlich kann man das nicht machen. Mann kann allerdings sein Zahnfleisch damit schädigen und das nicht zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke nicht dass in Blondierungen so starkes Bleichmittel vorhanden ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist möglich, aber nur vom Zahnarzt direkt zu empfehlen und niemals über irgendwelche online shops selbst machen. Greift den Zahnschmelz extrem an! Die Zähne werden aber heller bis deutlich heller ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Deine Zähne werden dann blond.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
01.09.2014, 17:20

Und wenn dann noch chloriertes Wasser über sie kommt.... ;)))

1

Was möchtest Du wissen?