Könnte man mit 1 Euro/Tag ernährungstechnisch überleben.....?

Support

Liebe/r Jumi1974,

auch bei Umfragen gilt auf gutefrage.net, dass der Ratgeber-Charakter im Vordergrund steht. Spekulationsfragen oder persönliche Umfragen sind nicht erlaubt. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen zu beachten. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße,

Klara vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

Ja, das ist möglich, wenn auch ungesund! 72%
Nein, das ist unmöglich! 1 Euro ist zu wenig zum überleben! 28%

24 Antworten

Nein, das ist unmöglich! 1 Euro ist zu wenig zum überleben!

also hier in deutschland wäre das schwer, klar man kann jeden tag trockenes Brot mit Leitungswasser zu sich nehmen, was das verhungern bzw. verdursten verhindern würde, aber da würden viele nährstoffe und vitamiene auf dauer fehlen, was einen krank macht auf dauer.

Nein, das ist unmöglich! 1 Euro ist zu wenig zum überleben!

Bist du wahnsinnig sowas zu fragen?? Wenn einer das schafft kommt sofort das Arbeitsamt und verlangt das von allen. Natürlich kannst du deinen Kalorienbedarf mit 1 Euro decken wenn du dich ausschliesslich von Billigchips ernährst und im Bett bleibst, damit du keine Energie verbrauchst. Du stirbst halt bissi früher wegen der vielen Mangelerscheinungen ... Aber das von jemandem zu verlangen halte ich für Körperverletzung und noch mehr!!

Ja, das ist möglich, wenn auch ungesund!

Du kannst Dich theoretisch von Zucker und billigem Speiseöl ernähren, das bringt die höchsten Kalorien. Ob man das praktisch schafft wegen des Ekels und ob das gesund ist, wolltest Du ja nicht wissen, oder?

würdet Ihr für einen blog 40 Euro zahlen?

Hi, mein Name ist Daniel, ich möchte eine Webseite aufbauen indem man gemeinsam über das Thema Gesunde Ernährung philosophieren kann. Indem ich viele interessante Themen poste und meine treuen Anhänger (Interessenten) teilhaben lasse, indem sie mit einscheiden können welche Themen es sein werden. Zudem werden Foren eröffnet indem sie wie schon beschrieben, sich austauschen können.

Ich bin natürlich schon dabei diese Seite aufzubauen. Mich würde es einfach sehr interessieren ob ihr darauf Lust hättet oder nicht.

Wenn ihr Lust darauf hättet, was wären eure Erwartungen ?

Natürlich habe ich mit dem Geld mehr vor als es nur für mich zu verwenden, ich möchte das Geld investieren für bessere Projekte mit mehr Qualität =D.

Ich bedanke mich schon mal im Voraus für die netten Kommentare die kommen werden.

...zur Frage

kann man mit 630 Euro im Monat Leben bzw. Überleben?

-630 Netto davon 450 Basis Kellnerjob und 180 Kindergeld. -200 warm Miete. -Hat jemand Erfahrungen und Tipps, ob man damit auskommt? (nahrungsmittel, Krankenversicherung, handyvertrag, Internet etc.) Möbel sind schon Organisiert. Zurzeit mache ich mein Abitur per Externenprüfung nach. Ich lebe Teilweise schon bei Freunden, weil Zuhause psychoterror Herrscht. Von meinen Eltern kann ich also keine Finanzielle Unterstützung erwarten. Kleidung bekomme ich von meinem Onkel finanziert :)

Ich bin für jeden Kommentar Dankbar.

...zur Frage

Unerklärlicher Eisenmangel

Seit Juli hab ich 2 Blutanalysen machen lassen und meine Eisen Werte, genau wie meine Hämoglobin Werte sind gesunken obwohl ich seit Monaten Eisenpillen bekomme. All meine anderen Werte sind gut.

Meine Ernährung beinhaltet viele eisenhaltige Nahrungsmittel und Vegetarier bin ich auch nicht. Ich achte darauf keinen Kaffe oder grünen Tee mit den Pillen oder den Malzeiten zusammen zu trinken damit die Eisenaufnahme nicht gehemmt ist. Auch versuche ich viel Vitamin C zu mir zu nehmen um die Aufnahme zu verbessern. Meine Perioden sind auch normal.... Wo also geht dieses ganze Eisen nur hin?!

...zur Frage

Reicht ein Budget von 4000/5000 Euro für 3 Monate Reisekosten in Hawaii?

Die Flüge wären schon bezahlt. Würde dann ein Budget von 4000/5000 Euro für die Reisekosten ( Essen/Unterkunft(reisen zu zweit also immer die Hälfte zu bezahlen)/Aktivitäten/Mietwagen(auch durch 2)/...) ausreichen wenn man sehr sparsam ist? (Haben keine großen Ansprüche).

Wollten eigentlich die maximale Aufenthaltszeit für Touristen in den USA ausnutzen deshalb 3 Monate aber 2 würden bestimmt auch reichen.

Im internet wir oft angegeben dass man beim reisen immer mit ca 1000 Euro pro Monat rechnen muss . Dabei kommt es aber auch stark darauf an wo man hinreist und HAWAII IST TEUER. Könnte man es also sparsam mit unserem Budget schaffen?

Wir würden extra nicht in der Hauptsaison gehen da ist es auch ein wenig billiger.

...zur Frage

Günstigen veganen Ernährungsplan erstellen?

Hallo,

ich ernähre mich seit einiger Zeit vegan. Da ich Probleme in meiner Alltagsgestaltung habe und sich dies auch auf meine Ernährung auswirkt (ich habe oft nur eine Mahlzeit am Tag) möchte ich dies gerne etwas strukturieren und einen wöchentlichen Ernährungsplan erstellen, an den ich mich dann halten kann.

Dazu hätte ich gerne die Unterstützung von einem "Ernährungsberater", der vielleicht grob darauf achten kann, dass die Ernährung auch ausgewogen ist.

Selbstverständlich soll diese vegan sein und auch kostengünstig. Ich plane 2-3 Euro täglich für Essen und Trinken ein, was eigentlich auch machbar ist. Ich trinke ausschließlich (Leitungs-)Wasser.

Könnt ihr mir dabei helfen für die komplette Woche einen Plan aus Frühstück, Mittags- und Abendessen zu erstellen?

Rezepte kann ich mir dann selber raussuchen. Es geht eigentlich eher um kostengünstige Zutaten.

Insbesondere suche ich nach einem geeignetem Frühstück.

Denn das Frühstück wird von mir konsequent ignoriert, weshalb ich auch irgendwie nicht so recht weiß, wie viel man zum Frühstück eigentlich essen sollte, damit man auch genug Energie für den Tag hat.

Über Hilfe freue ich mich sehr.

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Würde man von 2000kcal ungesundem essen gleichviel zuhnehmen wie von 2000kcal gesundem essen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?